Alu-Rohrverbinder

Oberflächenqualität folgt der Funktion

Haan (ABZ). - Das Rohrverbinder-Sortiment von Brinck ist nach 'Aussage des Herstellers perfekt auf die Einsatzbedingungen in Industrie, Handwerk und Handel abgestimmt. Dass die leichten Aluminium-Schraubverbinder in vielen Varianten als einschalige Steck- und zweischalige Klemmverbinder zur Verfügung stehen, sei dabei nur ein wichtiger Aspekt. Mindestens ebenso relevant sei das große Angebot an Oberflächen. Es reicht von verschiedenen Finishing-Qualitäten bis hin zu Pulverbeschichtungen in allen RAL-Farben.

Das aktuelle und breit gefächerte Standard-Programm des Unternehmens Ernst Brinck besteht aus über 300 starren und beweglichen Rohrverbindern mit Durchmessern von 25 mm, 30 mm, 33,7 mm (1"), 40 mm, 43 mm (11/4"), 45 mm, 48,3 mm (1,5") sowie 50 mm und 60 mm (2"), die in ein- und zweischaliger Ausführung zu haben sind. Eine weitere Stärke des Angebots von Brinck ist die große Auswahl an Oberflächenqualitäten, über die sich jeder Rohrverbinder optisch und funktionell an den Einsatzfall, die Umgebung oder die verwendeten Rohre anpassen lässt. Der Kunde hat hier enorm viel Entscheidungsspielraum. Er kann wählen zwischen fünf verschiedenen oberflächentechnischen Finishings, Pulverbeschichtungen in jedem RAL-Ton und Sonderlösungen.

Allein ein Blick auf die Finishing-Qualitäten lässt erahnen, wie groß das Anwendungsfeld der Rohrverbinder von Brinck ist. Während die roh belassenen Aluminium-Verbinder eine bewährte Standardlösungen für viele Geländer, Rampen und Bühnen im industriellen Umfeld sind, empfehlen sich die Rohrverbinder mit hochglanz-polierten, trowal-polierten oder dekorativ-eloxierten Oberflächen als optisch ansprechende Varianten für den Messe- oder Ladenbau sowie Anwendungen mit erhöhten Ansprüchen an Design und Ästhetik.

Im Bereich der Kunststoffpulver-Beschichtungen nach der RAL-Skala erfüllt Brinck nahezu jeden Farbwunsch. Rot und gelb beschichtete Rohrverbinder sind bspw. typisch für den Einsatz bei Feuerwehrfahrzeugen und sicherheitsrelevanten Anwendungen, während silbern oder schwarz beschichtete Verbinder häufig im Messe- und Ladenbau sowie Maschinenbau zum Einsatz kommen. Rohrverbinder mit weißen Pulverlack-Oberflächen liefert Brinck in den medizinischen Bereich und Blautöne sind sehr beliebt im technischen Umfeld. Etliche Braun- und Grautöne hingegen werden von Kunden aus der Wehrtechnik bevorzugt. Grundsätzlich bietet die RAL-Skala Designern und Unternehmen auch viel Spielraum für die Umsetzung von CI- und Image-gerechten Rohrverbinder-Konstruktionen.

Sollte sich ein Kunde einmal nicht wiederfinden in der großen Auswahl der Oberflächenqualitäten von Rohrverbinder-Hersteller Brinck, so bieten die Engineering- und Fertigungskompetenzen des Unternehmens viele weiterführende Möglichkeiten. Außerdem: Über die Aluminiumverbinder-Produktion hinaus versorgt Brinck seine Kunden auch mit den passenden Stahl- und Alu-Rohren in den gewünschten Farben, Längen und Durchmessern.

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=196++401&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper

Weitere Artikel