Betonpflaster als Tausendsassa

Ökologische Alternative zu Asphalt

Berlin (ABZ). – Gerade im Wasserschutzgebiet kann Betonpflaster anstelle von Asphalt nicht nur eine gestalterische, sondern auch ökologische Lösung sein – das zeigt das Beispiel eines Berliner Wohninnenhofs, der von dem Büro Dagmar Gast Landschaftsarchitekten gestaltet wurde. Ein hoch versiegelter Innenhof mit 13 Stellplätzen im Wasserschutzgebiet – diese Anforderungen ließen...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper

Weitere Artikel