Diamantwerkzeuge Made in Germany

Passende Produktefür jeden Anspruch

Oberhausen (ABZ). – In der heutigen Zeit wird von Dienstleistern immer mehr Wert auf größtmögliche Schnelligkeit bei der Durchführung ihrer Projekte mit Hilfe von erstklassigem Material gelegt. Um ihre Kunden dahingehend bestmöglich zu unterstützen, entwickelt die HiTec GmbH seit Jahren Diamantwerkzeuge auf höchstem Niveau für nahezu jeden Anwendungszweck.

Der HiTec GmbH ist es nach eigenen Angaben wichtig, dass diese Diamantwerkzeuge fast ausschließlich am Produktionsstandort in Deutschland hergestellt werden.

Gemäß ihrer Philosophie "Das passende Produkt für jeden Anspruch." können ihre Kunden auf eine breite Angebotspalette zurückgreifen. Neben Bohrsegmenten und Bohrringen sind Wandsäge-, Fugenschneid- und Trockenschnittblätter, Partnerringe, Diamantketten, Sägeseile und vieles mehr für unterschiedliche Ansprüche verfügbar. Mit der Produktgruppe "Wandsägeblätter-NX" kann das Unternehmen mit Sitz in Oberhausen ihren Kunden seit einiger Zeit ein neues erstklassiges Produkt zur Seite stellen. Die bei diesen Wandsägeblättern verarbeiteten 20 mm hohen Wandsägesegmente werden in einem patentierten, weltweit einzigartigen Verfahren am Produktionsstandort in Deutschland hergestellt, heißt es von Unternehmensseite. Durch diese innovative Fertigung würden die Segmente eine enorme Festigkeit erhalten, so dass abgebrochene oder abgerissene Segmente extrem selten seien, heißt es weiter.

Dieser Segmenttyp hat an den Flanken eine erhöhte Diamantkonzentration und ist zusätzlich in der oberen Segmenthälfte etwas breiter, dies verringert den Seitenverschleiß, wodurch die Wandsägeblätter komplett heruntergefahren werden können, ohne dass sie klemmen. Eine enorme Standzeit ist selbstverständlich. Das positive Feedback der Kunden zu erfolgreich durchgeführten Einsätzen ist die beste Bestätigung dieser neuen Entwicklung, heißt es von Unternehmensseite. Fünf verschiedene Typen dieser Wandsägeblätter für Beton und Mauerwerk sowie für die sehr unterschiedlichen Gebiete in Deutschland mit Quarz-, Flint- oder Kalksteinzuschlägen, für mittlere und starke Armierung stehen für Maschinenleistungen von 7,5 kW bis 30 kW zur Verfügung. Die von der HiTec GmbH angeboten Fugenschneidblätter gehören laut Unternehmen zu den führenden am Markt und haben sich insbesondere im Straßenbau großflächig bewährt. Sie sind für Beton, Asphalt und Frischbeton für Maschinen von 7,5 kW/10 PS bis 120 PS lieferbar.

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=178&no_cache=1

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 07/2016.

Für alle, die nicht warten wollen:

Das ePaper der Allgemeinen Bauzeitung

Als Abonnent lesen Sie die Allgemeine Bauzeitung im klassischen Printformat und auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Desktop.

Weitere Informationen

ABZ ePaper

Weitere Artikel