Girls' Day

IG Bau wirbt für mehr Frauen in Bauberufen

Frankfurt/Main (ABZ). – Die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG Bau) macht sich für mehr Frauen am Bau stark. Anlässlich des bundesweiten Mädchen-Zukunftstags hat die IG Bau auf die Chancen für junge Frauen in der Baubranche hingewiesen, die vielerorts noch als eine reine Männerdomäne gilt. Dabei brauche sich die Bauwirtschaft nicht zu verstecken: Sie könne mit guten Gehältern und attraktiven Einsatz- und Weiterbildungsmöglichkeiten werben.

Erfreulich viele Frauen entscheiden sich nach Aussage der IG Bau für ein Studium als Bauingenieurin. "Leider findet man die Frauen nach dem Studium kaum in den Baubetrieben wieder – etwa als Ingenieurinnen oder sonstigen technischen Führungspositionen im Baugewerbe. Das liegt vor allem an der mangelnden Bereitschaft der meisten Unternehmen, Frauen zu beschäftigen und entsprechende Rahmenbedingungen zu schaffen", sagte der Stellvertretende IG Bau-Bundesvorsitzende Dietmar Schäfers.

Im Gegensatz zur akademischen Ausbildung finde man in den 18 Ausbildungsberufen im Bauhauptgewerbe dagegen kaum Frauen. Viele Berufsbilder würden junge Frauen gar nicht kennen. "Die Bauwirtschaft muss verstärkt Frauen für die Arbeit im gewerblichen Bereich auf Baustellen interessieren", fordert Schäfers. "Sie haben ebenso das Potential, Wände zu mauern oder Baumaschinen zu führen, wie Männer."

Je mehr es den Mädchen und jungen Frauen ermöglicht werde, sich durch praktisches Ausprobieren einen eigenen Eindruck von ihren Interessen und Fertigkeiten im Handwerk zu verschaffen, desto größer seien die Aussichten, dass sie sich von den wenigen klassischen Ausbildungsberufen abwenden und auf Neuland wagen. Der Girls' Day biete dazu einen wichtigen Impuls.

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=301++248++249++307&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper

Weitere Artikel