Tausende Besucher auf Stuttgart-21-Baustelle erwartet

Stuttgart (dpa). – Der Verein Bahnprojekt Stuttgart-Ulm öffnet zum ersten Mal die Stuttgart-21-Baustelle am Hauptbahnhof für die breite Öffentlichkeit. „Es ist unsere feste Überzeugung: Nur der direkte Kontakt schafft Vertrauen“, sagte Sprecher David Bösinger zum Auftakt. Der Verein erwartet bis Mittwoch bis zu 24 000 Besucher. Die Aktionstage kosten den Verein nach eigenen Angaben rund 90 000 Euro.

ABZ-Stellenmarkt

http://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=302++201++357&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper

Weitere Artikel