Weber-Hydraulik

Reinhard Pfendtner

Der bisherige Werksleiter der Weber-Hydraulik GmbH in Güglingen, Reinhard Pfendtner, hat seit 1. November 2015 die Funktion als Chief Operating Officer des international führenden Spezialisten für Hydraulikkomponenten und Systemlösungen übernommen. Damit folgt er auf Josef Nöbauer, der nach einer strukturierten Übergabe zum Ende des Jahres ausscheidet. Bereits im Januar 2015 wechselte der promovierte Elektroingenieur zur Weber-Hydraulik GmbH und übernahm die Aufgabe des Werkleiters. Zuvor war Pfendtner als Geschäftsführer für die indische Tochtergesellschaft des Geschäftsbereichs Chassis Systems der Robert Bosch GmbH sowie als Projektleiter Restrukturierung Geschäftsbereich Chassis Systems bei Robert Bosch GmbH Abstatt tätig.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 51/2015.

Für alle, die nicht warten wollen:

Das ePaper der Allgemeinen Bauzeitung

Als Abonnent lesen Sie die Allgemeine Bauzeitung im klassischen Printformat und auf Ihrem Smartphone, Tablet oder Desktop.

Weitere Informationen

ABZ ePaper

Weitere Artikel