Thema Hamburg

44 Milliarden Euro

Der Hamburger Senat plant für 2025/2026 Rekordausgaben von 44 Milliarden Euro und Investitionen von 6 Milliarden Euro, mit Schwerpunkten in Bildung, Sicherheit, Wohnungsbau,…

Hagedorn Hamburg Abbruch

Weg für Wasserstoff in Moorburg geebnet

An der Süderelbe in Hamburg baut Hagedorn eines der größten Kohlekraftwerke Europas zurück. Auf dem Gelände soll ein Standort für grünen Wasserstoff entstehen.

Immobilien Wohnungsbau

Warum energieeffiziente Immobilien in Hamburg mehr kosten

Häuser der Energieklasse A oder B kosten in Hamburg rund ein Drittel mehr als unsanierte Gebäude. Im Umland ist die Differenz geringer. Aus Expertensicht lohnt dennoch ein Blick…

Wohnen Wohnungspolitik

Auflagen sind Gefahr für bezahlbares Wohnen

Der Mangel an bezahlbaren Wohnungen in Hamburg ist groß. Für den Verband norddeutscher Wohnungsunternehmen ist klar: Vor allem staatliche Auflagen bedrohen bezahlbares Wohnen.

Jedes fünfte Metall-Unternehmen will Produktion verlagern

Alarmierende Daten aus der norddeutschen Metall- und Elektroindustrie: Laut der Frühjahrs-Konjunkturumfrage der Arbeitgeberverbände plant inzwischen jedes fünfte Unternehmen seine…

Elbtower-Zukunft bleibt offen

Die Zukunft des Elbtowers an den Hamburger Elbbrücken ist laut Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) völlig offen – auch, ob er jemals fertiggestellt werden kann.

Bundestag Brückenbau

Streit um Köhlbrandbrücke

Schon jetzt gibt es Einschränkungen für den Lkw-Verkehr auf der maroden Köhlbrandbrücke im Hamburger Hafen. Ersatz soll her, aber der lässt auf sich warten. Der CDU geht das zu…

Hamburg saniert mehr Straßen als je zuvor

Der Hamburger Senat hat sein Ziel aus dem Koalitionsvertrag, insgesamt 500 Kilometer Straße im Stadtgebiet instand zu bringen, übertroffen.

Bahn Bahnbau

Sanierung kostet bis zu 2,2 Milliarden Euro

Die Grundsanierung der rund 280 Kilometer langen Fernverkehrsstrecke zwischen Hamburg und Berlin im kommenden Jahr wird der Deutschen Bahn zufolge bis zu 2,2 Milliarden Euro…

Köhlbrandbrücke Verkehrspolitik

Wahrzeichen

Melanie Leonhard (SPD), Wirtschaftssenatorin Hamburgs, stellte auf einer Pressekonferenz die Pläne zum Ersatz der Köhlbrand-Brücke vor. Ursprünglich sollte ein Tunnel das rund 50…

Steelwrist Hamburg Anbaugeräte

Neue Anlaufstation in Norderstedt

Norderstedt. – Mitte März weihte der Anbaugerätehersteller Steelwrist vor den Toren Hamburgs seine neue Deutschland-Niederlassung in Norderstedt ein und stellte bei der Gelegenheit…

Senat Brückenbau

Senat beschließt Neubaupläne für Köhlbrandbrücke

20 Meter höher und bis zu 5,3 Milliarden Euro teuer: Eine neue Brücke soll die in die Jahre gekommene Köhlbrandbrücke im Hamburger Hafen ersetzen. Der Senat gibt grünes Licht.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Nachfolger:in für den Fachbereichsleiter..., Braunschweig  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ladungsabzug in Hamburg erwartet

Mit Blick auf Umbrüche bei den großen Reedereien stellt sich der Hafenlogistiker HHLA mittelfristig auf einen Abzug von Containerladungen aus dem Hamburger Hafen ein.

470 Millionen Euro für Kaimauer

Die 2020 begonnene Sanierung der Kaimauern in der historischen Hamburger Speicherstadt wird deutlich teurer als geplant. Man gehe jetzt davon aus, dass die gesamte Maßnahme im…

Deutlich weniger Aufträge im Bauhauptgewerbe

Die Krise am Bau lässt sich inzwischen auch in der Statistik ablesen. Für 2023 zeigen die Zahlen des Statistikamts Nord zu den Aufträgen deutlich nach unten.

Leichter Auftragsrückgang

Der Wert der Aufträge im Hamburger Bauhauptgewerbe ist im vergangenen Jahr leicht gesunken, beim Umsatz verzeichneten die Unternehmen ein kleines Plus. Im Wohnungsbau ist die Lage…

Neubau der Köhlbrandbrücke deutet sich an

Die Hinweise auf eine neue Brücke als Ersatz für die in die Jahre gekommene Köhlbrandbrücke verdichten sich. Eine Entscheidung fällt wohl noch vor Ostern.

Verkehr Umweltschutz

Umweltverbände reichen Klage ein

Die A26-Ost soll die Autobahnen A1 und A7 verbinden. Im Hamburger Hafen und im Süden der Stadt erhofft man sich dadurch Verkehrserleichterungen. Umweltverbände sehen das anders und…

Hamburger Energiewerke kaufen Solarpark

Die Hamburger Energiewerke haben im niedersächsischen Northeim ein Solarenergieprojekt gekauft. Die Solarpark Northeim GmbH & Co. KG entstehe an der Autobahn A7 bei Northeim und…

Kommune Bahnbau

Abrissarbeiten an der Hamburger Sternbrücke sollen beginnen

Mit dem Planfeststellungsbeschluss zum umstrittenen Neubau der Hamburger Sternbrücke in der Tasche will die Bahn jetzt mit Abrissarbeiten beginnen.

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Verkehr Baupolitik

Über 10.000 unterzeichnen Petition für Wahrzeichen

Die Köhlbrandbrücke ist eine der wichtigsten Brücken im Hamburger Hafen, doch ihr droht der Abriss. Nun hat der Denkmalverein eine Petition für ihren Erhalt gestartet und findet…

Konjunktur Wirtschaftspolitik

Mit gemischten Gefühlen in die Zukunft

Fast drei Viertel der Hamburger Unternehmen bewerten ihre aktuelle Lage laut einer Umfrage als „befriedigend” oder „gut”. Der Blick in die Zukunft ist jedoch weniger erfreulich.

Energie Rohr- und Leitungsbau

„Hermine” hat erste 15 Meter gebohrt

Zum übernächsten Winter soll der Hamburger Westen mit klimafreundlicher Fernwärme versorgt werden. Das warme Wasser soll aus einem Energiepark im Hafen kommen und durch eine…

Auftragseingänge preisbereinigt leicht gesunken

Die Auftragseingänge im Bauhauptgewerbe Hamburgs haben in den ersten neun Monaten 2023 einen Wert von rund 1,9 Milliarden Euro erreicht. Das sind 7,2 Prozent mehr als im…