Thema Zentralverbands des Deutschen Dachdeckerhandwerks

Unsicherheit trotz guter Auftagslage

Köln (ABZ). – Die positive Bilanz für das Dachdeckerhandwerk aus dem Vorjahr konnte im Baujahr 2021 nicht wiederholt werden, berichtet der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH).

Unbürokratische Förderung schaffen

Köln (ABZ). – In die aktuelle Debatte um einen klimaneutralen Gebäudebestand bringen sich der Bundesverband der Deutschen Ziegelindustrie (BVZi) und der Zentralverband des Deutschen…

Dachdeckerhandwerk mit Umsatzplus

Köln (dpa). – Trotz der eingetrübten Wirtschaftslage präsentiert sich das Dachdeckerhandwerk in einer robusten Verfassung: Mit einem Jahresumsatz von 11,4 Milliarden Euro konnten die…

Hohe Preissteigerungen von bis zu 40 Prozent

Köln (dpa). – Nach Angaben des Zentralverbands des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) sind seit einiger Zeit massive Preissteigerungen bei EPS-Dämmstoffen und Lattholz zu beobachten. Diese…

Plus bei Azubi-Zahlen

Köln (dpa). – Genau 7715 Auszubildende gibt es aktuell im Dachdeckerhandwerk – über alle drei Lehrjahre hinweg. "Das ist ein deutlicher Zuwachs von rund 7 Prozent im Vergleich zum Vorjahr", freut sich…

Drei Millionen Masken für Bauarbeiter

Stade (ABZ). – Die beiden Sozialpartner – der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) und die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt (IG BAU) – sind sich einig, dass ein kompletter…

Abschluss in 3. Verhandlungsrunde

Köln (ABZ). – Am 5. November 2020 fand in Wiesbaden die dritte Runde der Lohn- und Gehaltstarifverhandlungen für das Dachdeckerhandwerk statt. Nach zähen Verhandlungen konnten sich die Tarifparteien…

Bundesrat fordert einheitliche Regelung

Berlin (ABZ). – Der Bundesrat will dass die geltenden Bestimmungen zum Sicherheits- und Gesundheitsschutz auf Baustellen künftig auch für selbstständige Unternehmer vollumfänglich gelten. Nun hat die…

Verband erwartet angespannte Ertragslage

Köln (sow). – Der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) rechnet für das Jahr 2020 damit, dass die Ertragslage im Dachdeckerhandwerk unter Druck gerät. Diese dürfte in diesem Jahr…

Ausfallgeld auch bei großer Hitze

Köln/Frankfurt am Main (ABZ). – Im Dachdeckerhandwerk gibt es bereits seit längerem ein sogenanntes Ausfallgeld, das bei witterungsbedingten Ausfällen in den oft regenreichen Herbst- und…

Arbeitsplätze sichern und Klimaziele erreichen

Köln (ABZ). – Der Bausektor beschäftigt rund 2 Millionen Menschen und ist mit einem Bauvolumen von 400 Milliarden Euro ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und spielt zudem eine große Rolle beim Erreichen…

Dachdecker wollen auf Radwegen halten

Köln (ABZ). – Der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) fordert, dass Handwerker wieder auf Fahrradwegen halten dürfen. Hintergrund ist, dass die Straßenverkehrsverordnung seit…

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Fachbereichsleiter Öffentliches Bauen (m/w/d)..., Lutherstadt Wittenberg  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Corona Aktuell Dachbau

Schutzmaßnahmen auf Baustellen haben oberste Priorität

Köln (ABZ). - Trotz der Ausbreitung des Corona-Virus können viele Dachdeckerbetriebe ihrer Arbeit weiterhin nachgehen und zum Beispiel gerade jetzt wichtige Sanierungsmaßnahmen an Schulen oder…

Dachdecker: Erneut mehr Azubis

Köln (ABZ). – Der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) kann auch in diesem Jahr wieder einen Anstieg beim Dachdeckernachwuchs vermelden: Genau 7228 Dachdecker-Azubis gibt es nach…

ZDVH: Präsident und Vize bestätigt

Köln (ABZ). – Gleich zwei Wahlen standen für den Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) an: Sowohl Präsident Dirk Bollwerk als auch Vizepräsident Michael Zimmermann wurden kürzlich…

Zentralverbands des Deutschen Dachdeckerhandwerks DACH+HOLZ International

Steuerbonus sorgt für gute Stimmung

Köln. – Die Lage "ganz oben" ist momentan sehr gut. Nicht nur, weil man von hoch oben auf den Dächern einen guten Überblick hat – was manches Mal den Blick für das Wesentliche schärft. Nein, auch weil…

Verband begrüßt Steuerförderung

Köln (ABZ). – Kurz vor Jahresende 2019 haben Bundestag und Bundesrat den Steuerbonus für energetische Sanierungen durchgewunken. Damit ist das geänderte Gesetz zur Umsetzung des Klimaschutzprogramms…

Dachdecker-Verband fordert schnelle Umsetzung

Köln (ABZ). – Das Bundeskabinett hat die steuerliche Förderung energetischer Gebäudesanierungen ab 1. Januar 2020 beschlossen. Der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) sieht damit…

Verband begrüßt Vorstoß des Bauministers

Köln (ABZ). – Das Bauministerium signalisiert Bereitschaft, die Teilsanierung von alten Häusern steuerlich zu fördern. Dazu gehören neue Fenster, umweltfreundliche Heizungen oder eine bessere Dämmung,…

Mindestlohn steigt

Köln (dpa). – Der tarifliche Mindestlohn im Dachdeckerhandwerk soll in den kommenden beiden Jahren angehoben werden. Für Beschäftigte mit abgeschlossener Berufsausbildung soll er zum 1. Januar 2020 um…

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

Einwanderungsgesetz für Fachkräfte begrüßt

Köln (ABZ). – Es steht außer Frage: Deutschland braucht Fachkräfte aus anderen Ländern, v. a., um auch die dringend benötigten Wohnungen zu bauen. 2018 wurden laut Statistischem Bundesamt nur 285 900…

Förderung für energetische Sanierung endlich umsetzen

Köln (ABZ). – Europaweit wird an neuen Methoden gearbeitet, um bestehende Häuser energieeffizient zu sanieren. Die größte Herausforderung besteht darin, die Rate, Qualität und Effektivität von…

Zentralverbands des Deutschen Dachdeckerhandwerks Personen

André Büschkes wurde als Vizepräsident des Zentralverbands des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) mit großer Mehrheit wiedergewählt.

Büschkes konnte 82,8 % aller Stimmen auf sich vereinigen und ist nun wieder für drei Jahre im Amt. Die Wahl fand auf der Delegiertenversammlung des Verbands im Rahmen des 3. Deutschen Dachdeckertags…

Dachdeckerhandwerk erzielt deutliches Umsatzplus

Köln (ABZ). – Das Dachdeckerhandwerk blickt auf ein äußerst positives Jahr zurück. Insgesamt rechnet der Zentralverband des Deutschen Dachdeckerhandwerks (ZVDH) 2018 mit einem Umsatzplus von über 9 %.…