Anzeige

133 Millionen für sozialen Wohnraum

Mainz (dpa). – 133,04 Mio. Euro hat die landeseigene Investitions- und Strukturbank (ISB) Rheinland-Pfalz im vergangenen Jahr für die Förderung von sozialem Wohnraum ausgegeben. Darunter fallen Neubau, Erwerb und Modernisierung von insgesamt 1855 Wohnungen, wie aus einer Antwort des rheinland-pfälzischen Finanzministeriums auf eine Anfrage der AfD-Landtagsfraktion hervorgeht. Die Ausgaben sind damit im Vergleich zu 2015 um gut 45 Mio. Euro gestiegen. Von den 1855 Wohnungen wurden 663 neu gebaut, 707 erworben und 299 modernisiert – über anderweitige Programme wurden 186 Wohnungen gefördert.

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=540++362&no_cache=1

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 45/2017.

Anzeige

Weitere Artikel