Anzeige

2. Enke Impuls-Camp International

Teamplay für die Zukunft im Blick

Enke-Werk, Ausbildung und Beruf, Veranstaltungen

Das Bild zeigt Teilnehmer des internationalen Impuls-Camps 2016 bei der Ankunft.

Düsseldorf (ABZ). – An Angeboten wie dem "Enke Plan E" oder den regionalen und internationalen Impuls-Camps zeigt der Branchennachwuchs aus den Reihen der Dachhandwerker besonderes Interesse, heißt es aus dem Enke-Werk. Was im Jahr 2014 mit dem Impuls-Camp in Düsseldorf begonnen hatte, hat sich nach Unternehmensinformationen zu einer international anerkannten Veranstaltungsreihe entwickelt. Diese wird vom 8. bis 10. Juni 2018 in Schlesien (Polen) stattfinden, wozu über 100 junge Dachhandwerker aus Europa erwartet werden. Bei Enke laufen die Vorbereitungen für das 2. Enke Impuls-Camp international bereits auf Hochtouren: So wie 2016 in Südtirol werde das E-Team auch im Juni 2018 im Südwesten Polens junge Dachdecker, Klempner und Fachhandels-Kaufleute über deren Weiterbildungs-Möglichkeiten und Karriere-Chancen informieren. Teilnehmenden Auszubildenden und Junghandwerkern wird ermöglicht, sich in Wettkämpfen zu messen. In internationalen Teams werden z. B. Spengler aus Österreich Seite an Seite mit Dachklempnern aus Deutschland gegen Dachdecker aus Polen, Finnland oder England antreten. Disziplinen wie das Abdichten kompakter Flachdach-Übungsmodelle mit Flüssigkunststoff oder der Umgang mit Sicherheitsgeschirr samt Seil gehören beim Kampf um den Impulscamp-Wanderpokal eben-so dazu wie Tauziehen und andere Wettkämpfe.

"Das international ausgerichtete Enke Impuls-Camp fördert den Kontakt sowie den Austausch der Teilnehmer aktiv und zeigt dem Branchennachwuchs Perspektiven für dessen berufliche Zukunft", unterstreicht Hans-Ulrich Kainzinger, Inhaber/Geschäftsführer des Enke-Werks.

Wer sich ein genaues Bild vom 1. Impuls-Camp machen möchte, sollte das entsprechende Video auf www.enke-werk.de oder auf dem Enke-Facebook-Kanal anschauen. Weitere Informationen zur Anmeldung stellt Enke auf der DACH+HOLZ am Stand 8.309 in Halle 8 zur Verfügung.

ABZ-Stellenmarkt

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 06/2018.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel