Anzeige

30 Jahre FBS-Qualität

Mitgliederversammlung fand in Berlin statt

Veranstaltungen

FBS-Vorstand (v. l.): Helmut Bodenbender, Hans-Georg Müller, Jürgen Röser und Erich Valtwies. Es fehlt Nikolaus Eiden.

Berlin (ABZ). – In Berlin fand die diesjährige Ordentliche Mitgliederversammlung der Fachvereinigung Betonrohre und Stahlbetonrohre e. V. (FBS) statt. Nach der Begrüßung durch den Geschäftsführer, Erich Valtwies, stand neben den Berichten vor allem die Entlastung von Vorstand und Geschäftsführung im Mittelpunkt der Veranstaltung. Hierbei wurden auf Antrag der Rechnungsprüfer, Friedrich-Wilhelm Reineke, Beton Tille GmbH & Co. KG, und Helmut Bodenbender, Vertriebsleiter Finger Baustoffe GmbH, die Vorstandsmitglieder Erich Valtwies als 1. Vorsitzender und FBS-Geschäftsführer, Hans-Georg Müller, Niederlassungsleiter Werk Nievenheim, Berding Beton GmbH, als 2. Vorsitzender, Jürgen Röser, Geschäftsführer Zementrohr- und Betonwerke Karl Röser & Sohn GmbH sowie Nikolaus Eiden, Geschäftsführer Kenner Betonwerk Eiden GmbH als Beisitzer von der Mitgliederversammlung entlastet sowie bestätigt. Nach dem Ausscheiden von Cornelia Reiff aus dem Vorstand hat sich Helmut Bodenbender als Beisitzer zur Wahl gestellt und ist einstimmig von der Versammlung gewählt worden. Seinen bisherigen Posten als Rechnungsprüfer übernimmt künftig Nina Wensauer-Grimm, Geschäftfsführerin der Wensauer Betonwerk GmbH.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=357&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel