Additive Manufacturing Forum

3D-Druck am Bau einsetzen

Berlin (ABZ). – Das Additive Manufacturing Forum, das am 11. und 12. März in Berlin stattfindet, befasst sich mit zukunftsträchtigen Fragen der Baubranche. Referenten diskutieren beispielsweise, ob 3D-Drucke in Baumaschinen der Zukunft eingesetzt werden können und welche additiven Teile heute schon auf der Baustelle eingesetzt werden. Auch geht es darum, wie Unternehmen in den 3D-Druck einsteigen können. Teilnehmende erfahren in industrieübergreifenden Vorträgen Wissenswertes zu den genannten Themen. Unterstützt wird das Additive Manufacturing Forum von den Gründungspartnern Airbus, BASF, Deutsche Bahn, Stratasys, 3Yourmind und Mobility goes Additive. Mehr Informationen zum Forum finden Interessierte unter www.additivemanufacturingforum.de.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur*in für den Stadtbezirk Mitte (m/w/d), Stuttgart  ansehen
Straßenwärtermeister*in oder..., Mönchengladbach  ansehen
Regionalplaner (m/w/d), Raumplaner (m/w/d),..., Jever  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen