Anzeige

Agravis Baustoffhandel

Neuen Standort im Norden eröffnet

In Rhede an der Ems hat die Agravis Baustoffhandel Nord kürzlich einen weiteren Standort im Norden eröffnet.

Rhede/Ems (ABZ). – Die Agravis Baustoffhandel Nord GmbH, ein Unternehmen der Agravis-Gruppe, hat jetzt ihren dritten Baustofffachhandelauf einer Fläche von 8735 m² in Rhede (Ems) eröffnet. Innerhalb der einjährigen Bauzeit wurden am neuen Standort im Gewerbegebiet an der A 31 alle Anforderungen an einen modernen, kundenfreundlichen und serviceorientierten Baustoffhandel umgesetzt, heißt es in einer Pressemitteilung des Unternehmens. Die aktuell zehn eigenen Baustofffachhandlungen im Münsterland und im Raum Niedersachsen, eine Holzhandlung in Bockenem sowie weitere 20 Systempartner in diesen Regionen – eingebettet in die Struktur der Agravis Raiffeisen AG – sind professionelle Dienstleister für unterschiedlichste Bauvorhaben deutschlandweit und in angrenzende Länder.

"Das ist für uns eine erfreuliche Entwicklung", betonte Susanne Dowden, Geschäftsführerin der Agravis Baustoffhandel Nord GmbH. "Wir sind bereits seit über 35 Jahren in der Region Emsland mit unseren Baustofffachhandlungen in Sögel und Esterwegen ein leistungsstarker Partner für Bauunternehmer, Handwerker, Planer, Bauträger und private Bauherren. Mit dem neuen Standort in Rhede erreichen wir nun leichter als bisher auch Kunden in Ostfriesland, an der Nordseeküste oder in den Niederlanden."

"In der Baustoffhandlung Rhede stehen sechs Mitarbeiter den Kunden mit Rat und Tat zur Seite. Wir bieten dort unseren Kunden ein umfangreiches Baustoffsortiment von mehr als 3000 Baustoffartikeln sowie 2500 Fachmarktartikeln für die Produktbereiche Hochbau, Bedachung, Holz, Innenausbau, Garten- und Landschaftsbau sowie für Fassadengestaltung und Pflasterung an", erläutert Stefan Martin Unkel, Niederlassungsleiter in Rhede. "Wir sind ein starker Partner für flexible Baustellenanlieferung und unterstützen unsere Kunden bei jedem Bauvorhaben – auch in landwirtschaftlichen Bereichen bspw. mit unserer zielgerichteten Beratung vor Ort. Unsere Kunden können sich auf uns verlassen." Darüber hinaus präsentiert die Baustoffhandlung in Rhede ab März 2018 auf einer Freifläche von mehr als 500 m² eine umfangreiche Auswahl an hochwertigen Baustoffen wie Dachziegel und Verblender sowie eine große Gartenausstellung.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=323&no_cache=1

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 06/2018.

Anzeige

Weitere Artikel