Anzeige

Akku-Arbeitsjacken

Kleidung mit Standheizung und Ladefunktion

DeWalt, Berufsbekleidung

Die in die Arbeitsjacken eingearbeiteten drei Heizzonen – li. und re. Brust sowie Rücken – spenden nicht nur großflächige, sondern dank Lithium-Ionen-Akkus auch stundenlange Wärme. Die Temperatur kann dreistufig über einen bequem am li. Kragen zugänglichen Regler eingestellt werden – die jeweilige Heizstufe wird durch unterschiedlich farbige LED angezeigt.

Idstein (ABZ). – Beim Arbeiten im Freien und in unbeheizten Rohbauten, bei Outdoor-Aktivitäten oder Stadionbesuchen sind Profis bzw. Sportfans nicht nur Wind, Regen und Kälte ausgesetzt, sondern oftmals auch von einer Stromversorgung zum Laden leerer Handys abgeschnitten.

Die beheizbaren, wasser- und windabweisenden Akku-Arbeitsjacken von DeWalt bieten Ihnen bis zu mehr als 24 Std. Wärme und laden über einen Adapter gleichzeitig Handys und andere tragbare Geräte auf. Besonders praktisch: Betrieben werden sie durch alle 10,8, 14,4 und 18,0-V XR-Akkus aller Ah-Klassen. Anwender, die bereits XR-Maschinen von DeWalt nutzen, können also auf vorhandene Akkus zugreifen, ohne neue kaufen zu müssen.

Die Akkus werden an den im Lieferumfang enthaltenen Akku-Adapter DCB091 aufgesteckt, der über drei Dioden die vorhandene Kapazität anzeigt. Dann lassen sich die Heizelemente an der 12-V-Buchse des Adapters anschließen und parallel sogar Handys, MP3-Player und andere tragbare Geräte über zwei integrierte USB-Ports aufladen. Die in die Arbeitsjacken eingearbeiteten drei Heizzonen – li. und re. Brust sowie Rücken – spenden nicht nur großflächige, sondern dank Lithium-Ionen-Akkus auch stundenlange Wärme.

Mit einem 18-V-Akku mit 1,5 Ah betrieben, beträgt die Heizdauer auf mittlerer Heizstufe z. B. rund 5 Std., mit 5 Ah sogar weit über 24 Std. (bei unterer Heizstufe). Die Temperatur kann dreistufig über einen bequem am linken Kragen zugänglichen Regler eingestellt werden – die jeweilige Heizstufe wird durch unterschiedlich farbige LED angezeigt. Verstauen lassen sich Akku und Handys in den verschließbaren Seitentaschen mit Kabelführung.

Zusätzlichen Schutz vor Regen, Schnee und Wind bieten das Außenfutter aus robustem Polyester und der wärmende Fleece-Kragen. Darüber hinaus sind die Akku-Arbeitsjacken mit elastischem Ärmelbund und Bundzug an der Taille sowie einem verlängerten Rücken ausgestattet, der den Körper auch beim Hinhocken oder Strecken bedeckt, heißt es von Herstellerseite. Weiterer Vorteil: Die Jacken können bei 30° in der Waschmaschine gewaschen werden. Die beheizbaren Akku-Arbeitsjacken von DeWalt sind in den Größen M, L, XL und XXL erhältlich. Für alle, die bereits einen XR-Akku und ein XR-Ladegerät von DeWalt besitzen, gibt es die Arbeitsjacke einschließlich Akku-Adapter (DCJ069).

Für alle anderen empfiehlt sich das Komplettpaket DCJ069C1 bestehend aus Jacke, Adapter, 18-V/1,5 Ah-Akku und Systemladegerät.

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=76&no_cache=1

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 36/2016.

Anzeige

Weitere Artikel