Anzeige

Aluca

Unternehmen richtet sich neu aus

Aluca, Ausstattung & Zubehör, Nutzfahrzeuge

Die Langlebigkeit seiner Konstruktionen unterstreicht Aluca seit Juni 2016 mit der neuen Premiumgarantie von acht Jahren auf neu bestellte Fahrzeugeinrichtungen.

Rosengarten (ABZ). – Im Rahmen der IAA Nutzfahrzeuge präsentierte Aluca, der Hersteller von Fahrzeugeinrichtungen aus Aluminium, seine neusten Leistungen, Produktneuerungen sowie Einrichtungslösungen für Nutzfahrzeuge. Neben zahlreichen Exponaten und Sonderlösungen, zeigt Aluca den wüsten- und offroadtauglichen Expeditionstruck der jüngsten Landrover Experience Tour, einen Mercedes Arocs 6x6 mit mobiler Werkstatt und verschiebbaren Regalsystemen für höchste Anforderungen. Auch auf den Messeständen der Fahrzeughersteller ist Aluca wieder mit ausgefeilten Ausbaulösungen erfolgreich vertreten.

Alle Einrichtungen sind ,Made in Germany' und gewährleisten höchste Stabilität und ergonomisches Arbeiten am Servicefahrzeug. Der Sonderbau zeigt zudem außergewöhnliche Kundenanforderungen wie maßgeschneiderte Stau- und Ladungssicherungssysteme, die es am Markt so nicht zu kaufen gibt. Der Einrichtungsspezialist Aluca steht seit über 20 Jahren für durchdachte Konstruktionen, ein langlebiges System sowie hohe Perfektion und Zuverlässigkeit bei der Ausführung und Abwicklung.

Aluminium als hochstabiles Leichtbaumaterial verhilft zu einem Höchstmaß an Zuladungsgewicht, ist korrisionsbeständig und extrem langlebig. Diese Lang-lebigkeit seiner Konstruktionen unterstreicht Aluca seit Juni 2016 mit der neuen Premiumgarantie von acht Jahren auf neu bestellte Fahrzeugeinrichtungen. Damit verdoppelt sich die Garantiezeit für die Kunden des Leichtbauanbieters aus Baden-Württemberg. Die neue Premium-Garantie deckt die Einrichtung, zusätzliche Bauteile sowie gängige Verschleißteile wie Schubladenauszüge, Verriegelungen und Schlösser ab. Die Garantie greift ab Lieferung, erfordert keine weitere Registrierung und ist übertragbar. Aluca ist damit Spitzenreiter in der Branche und bezeichnet die Garantieverdoppelung als einen weiteren Schritt in seiner Wachstumsoffensive. Dass sich Leichtbau auch für Rallyes und Expeditionen fernab von Straßen und im rauesten Gelände eignet, zeigt die Aluca Einrichtungslösung im wüsten- und offroadtauglichen Expeditionstruck, Mercedes Arocs 6x6, dem standfesten Begleitfahrzeug für die jüngste Landrover Experience Tour 2015. Auch bei diesen extrem harten Anforderungen bewährte sich der Werkstoff Aluminium und die widerstandsfähige Konstruktion von Aluca.

Der Mercedes Arocs 6x6 diente über 10 000 km als rollendes Materialdepot, Kommunikationszentrale und Notarztstation. Im offroadtauglichen Kofferaufbau, der in Kooperation mit weiteren Partnern realisiert wurde, finden unter anderem 400 l Frischwasser, 1 m³ Tiefkühlung, 2 m³ Kühlung sowie Bergeausrüstung und Werkzeug ihren Platz. 20 t bringt der 450 PS starke Arocs auf die Waage. VW Nutzfahrzeuge zeigt eine Premium Aluca Lösung im VW Caddy für Förster und Jäger sowie zwei hochwertige Ausbauten im VW T6 für zwei Haupthandwerksbranchen.

Am Opel Stand kann man einen Aluca Einbau im Opel Mavono Doppelkabine Pritschenaufbau für die Forst und Waldwirtschaft begutachten. Bei Mercedes werden im Cityflitzer Citan die Möglichkeiten des Downsizing im Fuhrpark an einem interessanten Aluca dimension2 Ausbau deutlich.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 43/2016.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel