Anzeige

alwitra GmbH

Thomas Eisner

Gleich drei neue Fachberater verstärken das Vertriebsteam der alwitra GmbH, Trier, und sorgen für kompetente Beratung vor Ort. Im Großraum Magdeburg betreut Thomas Eisner Bauherrn, Händler, Verarbeiter und Planer in allen Fragen rund um dauerhaft funktionssichere Flachdächer. Nach handwerklicher Ausbildung und der Tätigkeit in der Bauchemie sammelte Thomas Eisner zuletzt bei einem namhaften Dachbaustoffhersteller Erfahrungen im Vertrieb. Seit Oktober 2014 ist er nun für den Innovationsführer im Flachdachbereich unterwegs. Stefan Ackermann verfügt als Kaufmann über langjährige Erfahrungen im Vertrieb.

Seine beruflichen Stationen führten ihn über einen bundesweit tätigen Dachbaustoffhersteller, einen Spezialisten für Befestigungstechnik sowie einen bekannten Hersteller von Maschinen und Werkzeugen für die Holzbearbeitung zum Flachdachspezialisten alwitra GmbH. Stefan Ackermann ist seit Oktober 2014 im Großraum Zwickau und Chemnitz für die Beratung von Bauherrn, Händlern, Verarbeitern und Planern zuständig. In München ist Frank Claessens seit etwa sechs Monaten Ansprechpartner für alle alwitra-Kunden und –Partner. Der Vertriebsprofi kommt ursprünglich aus der Elektrobranche und hat als Elektromeister sein Handwerk von der Pike auf gelernt. Mittlerweile blickt der zweifache Vater auf über 20 Jahre Erfahrung in der Vertriebs- und Baubranche zurück. Über den eigenen Hausbau kam er zu den innovativen Flachdachlösungen von alwitra und sorgt nun aus persönlicher Überzeugung für kompetente und lösungsorientierte Ansprache bei Bauherrn, Händler, Verarbeitern und Planern.

ABZ-Stellenmarkt

Geschäftsführer gesucht, Raum Dortmund/Recklinghausen  ansehen

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 17/2015.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel