Anzeige

Neustrukturierung

Bedürfnisse der Bauwirtschaft in den Fokus gerückt

Kröger, Nutzfahrzeuge, bauma München, Anhänger

Premiere auf der bauma: Der erste "terraliner" Hakenliftanhänger mit orignial Meiller-Hakenlift-System der neuesten Generation.

RECHTERFELD (ABZ). - Für Kröger Nutzfahrzeuge hat sich die bauma in kurzer Zeit zu einer der wichtigsten Drehscheiben für das internationale Geschäft entwickelt. Das Familienunternehmen aus dem niedersächsischen Rechterfeld wartet mit innovativer und hochwertiger Fahrzeugtechnik für die Bauwirtschaft auf. Im Agrarbereich gehört das Unternehmen nach eigenen Angaben bereits seit Langem zu den führenden Herstellern von Anhängern. Mit einer Jahresproduktion von über 800 Fahrzeugen überzeugt der Spezialist von traktorgezogener Transporttechnik zunehmend auch die Bauwirtschaft mit seinen belastbaren und vielseitig einsetzbaren Produkten.

Künftig bündelt die Peter Kröger GmbH ihre Aktivitäten für die Bauwirtschaft unter der Marke terraliner. Mit der Neustrukturierung kann noch besser auf die spezifischen Kundenwünsche der Bauwirtschaft eingegangen werden. Der Hersteller für hochwertige traktorgezogene Transporttechnik entwickelt sein Produktangebot damit konsequent weiter. Gleichzeitig ist die Marke terraliner Ausdruck der seit Jahren steigenden Nachfrage der Baubranche nach leistungsfähiger Transporttechnik.

Die Muldenkipper bieten Ladevolumina von 8–18 m³ (Wassermaß) und sind als zwei- bzw. dreiachsige Zentralachsanhänger ausgelegt. Nach Kundenwunsch kann wahlweise ein halbrunder Aufbau (Halfpipe) mit Frontzylinder oder eine ebene Plattform mit halbrunden Seitenwänden und Unterflurzylinder angeboten werden. Mit der zur bauma neu entwickelten Tridem-Schwerlastmulde MUP 30 HP könne die bisherige Transportleistung noch einmal deutlich übertroffen werden, so der Hersteller. Die halbrunde Mulde mit Frontzylinder ist eine konsequente Weiterentwicklung der Tandem-Mulde MUP 20 HP. Damit trage Kröger Nutzfahrzeuge dem Kundenwunsch nach höchstmöglicher Ladekapazität bei gleichzeitig gutem Handling, hoher Geländetauglichkeit und Standsicherheit Rechnung. Die Schwerlastmulde passe damit optimal zur Philosophie der neuen Marke terraliner.

Wo schwere Lasten sicher und schnell transportiert werden sollen, ist nicht nur ein sicherer Stand gefragt. Je nach Einsatzspektrum stehen für Tandemfahrzeuge gefederte Boogie-, ungefederte Pendel- oder hydraulisch gefederte Achsaggregate zur Verfügung. Als "high End"-Lösung ist auch das innovative Tridec-Achsaggregat optional verfügbar – es garantiert ein Mehr an Transportleistung und Sicherheit.

Neben den Muldenkippern werden im zunehmenden Maße auch traktorgezogene Hakenliftanhänger nachgefragt. Die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten machen das Konzept gerade für die Bauwirtschaft so spannend. Seit Januar 2013 arbeitet Kröger Nutzfahrzeuge in diesem Bereich exklusiv mit dem Familienunternehmen Meiller zusammen. Als Europas führender Anbieter für Kippsysteme bietet Meiller innovative Abrollsysteme, die durch ihre Robustheit und durchdachte Kinematik überzeugen. Die hohe Qualität der Meiller-Produkte passt optimal zur Philosophie der Kröger-Produktlinie terraliner. Mit dem leistungsstarken Hakenlift von Meiller können alle Behälter der gültigen Lkw-Norm ebenso aufgenommen werden wie auch Spezialaufbausysteme. Gleich ob Tandem- oder Tridemausführung, dass Trägerfahrzeug aus dem Hause Kröger Nutzfahrzeuge überzeugt durch seine robuste und gewichtsoptimierte Bauweise. Je nach Einsatzgebiet kann zwischen Parabel-, Luftfederung oder hydraulischer Federung gewählt werden. Dies ermöglicht auch auf unbefestigtem Gelände ein sicheres und schnelles Absetzen des Behälters. Um auch bei den Kosten allen Kundenwünschen gerecht zu werden, verwendet Kröger Nutzfahrzeuge je nach Verfügbarkeit generalüberholte Meiller-Hakengeräte.

Von besonderem Interesse für die Bauwirtschaft dürften auch die maßgeschneiderten Miet- und Finanzierungskonzepte sein. Der Hersteller bietet damit sowohl für einmalige Großvorhaben als auch für den langfristigen Einsatz der Fahrzeuge eine optimale Lösung an. Auf der bauma ist das Unternehmen am Stand F9/N928/3 vertreten.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel