Anzeige

Arbeiten von der Fahrerkabine aus ausführen

Gießarbeiten wirtschaftlich erledigen

Die Wasserversorgung des Gießarms übernimmt der ecotech-MultiWash-Wassertank.

Lebring/Österreich (ABZ). – In Zeiten von langanhaltender Dürre und Hitze müssen Garten- und Landschaftsbauer vermehrt Bäume und Sträucher vor dem Austrocknen und Absterben bewahren. Mit einer praktischen Gießanlage von Eco Technologies lassen sich die meist aufwändigen und zeitintensiven Bewässerungsarbeiten schnell und effizient erledigen.

Nach dem Gießen kann der multifunktionelle Wassertank für unterschiedlichste Reinigungsarbeiten eingesetzt werden. Das erhöht die Auslastung der Maschine und steigert die Wirtschaftlichkeit des Systems, teilt der Hersteller mit.

Händisches Gießen mit Wasserfass und Schlauch ist zeitaufändig, anstrengend und besonders an Stellen mit besonders hohem Verkehrsaufkommen gefährlich. Hingegen bietet maschinelles Gießen mit einem hydraulischen Gießarm und einem mitgeführten Wassertank eine Reihe von Vorteilen. So erfolgt beispielsweise das Bewässern bequem von der Fahrerkabine aus – ohne ständiges Ein-Aus-Steigen, ohne Herumlaufen um das Fahrzeug, ohne mühseliges Auf- und Abrollen von Schläuchen. Das zu gießende Objekt wird feinfühlig angezielt und auf Knopfdruck wird die gewünschte Wassermenge ausgebracht. Die Gießarbeiten werden durch einen Mitarbeiter pro Fahrzeug durchgeführt, was kostbare Ressourcen wie Zeit und Geld spart.

Eco Technologies ist ein österreichischer Hersteller für kommunale Anbaugeräte und hat vier unterschiedliche Gießarm-Modelle im Programm. Ihre Reichweiten liegen bei 6,1 m, 6,5 m, 7,5 m, und 8,5 m von der Fahrzeugmitte bis zum Ende des Wasserstrahls. Verfügbar ist der Gießarm für unterschiedliche Trägerfahrzeuge wie Klein- und Kompakttraktoren, große Traktoren, Geräteträger, Unimog und Lkw.

Die einfache Steuerung erfolgt wahlweise über die Fahrzeughydraulik, über ein Bedienpult oder proportional mittels Joysticks. Damit lassen sich mehrere Bewegungen des parallelogrammgeführten Gießarms gleichzeitig durchführen, teilt der Hersteller mit. Die Steuerung per Joystick erfolge äußerst feinfühlig und schnell. Der Gießarm verfügt über einen robust ausgeführten Schwenkmechanismus. Die ecotech-Gießarme GA4/5 und6 sind speziell für große Trägerfahrzeuge mit hohen Transportgeschwindigkeiten gebaut.

Alle Drehpunkte beziehungsweise Bolzenverbindungen sind paarungsverbohrt, womit ein "Ausschalgen" der Drehpunkte vermieden wird und die Genauigkeit der Einstellung auch über Jahre hinweg gewährleistet bleibt. Sollte am Wassertank keine Pumpe vorhanden sein, kann der Gießarm auch mit einer integrierten Wasserpumpe ausgeliefert werden.

Besonders praktisch in der Anwendung sei der so genannte Wasser-Dosierzähler, teil der Hersteller mit. Damit werde die gewünschte Menge an Gießwasser eingestellt, die nach dem Druck auf den Startknopf ausgebracht wird. Beim Erreichen der gewählten Wassermenge stoppt der Gießvorgang automatisch. Der Fahrer habe so stets die Kontrolle über die tatsächlich ausgebrachte Gießmenge und müsse sich keine Gedanken darüber machen, ob die Pflanze ausreichend mit Wasser versorgt wurde.

Die Wasserversorgung des Gießarms übernimmt der ecotech-MultiWash-Wassertank. Das ist ein mobiler, multifunktioneller Tank, der sowohl für den Pritschenaufbau, für Schnellwechselrahmen, Kipperrahmen, Absetzkipperrahmen, als auch für den Dreipunktanbau im Heck erhältlich ist. Die Standard-Behälter sind mit Fassungsvermögen von 300 bis 3000l verfügbar. Maßgeschneiderte Behältergrößen erreichen Fassungsvermögen von 7000 l und mehr. Sie werden individuell auf die höchstzulässige Achslast des Trägerfahrzeuges abgestimmt.

Der ecotech-MultiWash-Wassertank lässt sich mit Pumpen in unterschied-lichen Druckbereichen ausstatten und kann somit zum Gießen, Waschen/Schwemmen und Hochdruckreinigen eingesetzt werden. In Kombination mit einem Frontwaschbalken lassen sich Verschmutzungen auf Straßen, Plätzen, Baustellen oder sonstigen Flächen mühelos beseitigen.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 07/2021.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel