Arbeitslosenzahl steigt im Januar

Nürnberg (dpa). – Die Zahl der Arbeitslosen in Deutschland ist im Januar auf 2,462 Millionen gestiegen. Das sind 133 000 mehr als im Vormonat, aber 439 000 weniger als im Januar 2021, wie die Bundesagentur für Arbeit am Dienstag mitteilte. Die Arbeitslosenquote stieg von 5,1 Prozent auf 5,4 Prozent.

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen