Architekturpreis geht in nächste Runde

Düsseldorf/Stuttgart (ABZ). – Ab sofort können sich Architekten, Bauherren und Nutzer mit Neu- und Bestandsbauten in Deutschland für den 6. DGNB-Preis "Nachhaltiges Bauen" bewerben. Die Auszeichnung wird gemeinsam von der Deutschen Gesellschaft für Nachhaltiges Bauen (DGNB) e. V. und der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e. V. vergeben. Im sechsten Jahr würdigt Deutschlands wichtigster Architekturpreis der Nachhaltigkeit Gebäude, die eine nachhaltige Bauweise, innovative Lösungsansätze und eine herausragende gestalterische Qualität vereinen. Experten aus den Bereichen Architektur und Bauen sowie Fachleute aus Kommunen, Forschung, Zivilgesellschaft und Politik bringen Perspektiven in den Entscheidungsprozess ein. Bewerbungen können bis zum 8. Juni 2018 online eingereicht werden: www. preis-nachhaltiges-bauen.de

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Sachbearbeiter*in Stadtplanung (M/W/D), Stendal  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen