Anzeige

Auf der KOMMUNALE

Live-Schulungen beschäftigen sich mit dem Straßenerhalt

Nürnberg (ABZ). – Am 16. und 17. Oktober 2019 findet in Nürnberg die KOMMUNALE – die größte deutsche Fachmesse rund um die Themen öffentliche Verwaltung und Kommunalbedarf – statt.

Die Nadler Straßentechnik GmbH ist erneut Aussteller und zeigt in Halle 9, Stand 547, bewährte und innovative Produkte. Die Baumaterialien und Verarbeitungsgeräte von Nadler finden Anwendung im Straßenneubau und -unterhalt, bei Markierungen und Beschichtungen, bei der Schachtsanierung und im Pflasterbau.

Zu den ausgestellten Produkten zählen Anti-Klapper-Pads für Schachtdeckel, das neue fugi-fix sani, ein Spezialmörtel zur Altpflaster- und Rinnensanierung, sowie Fugen-Vergusskocher und Schachtrahmenheber.

Letztere können im Rahmen von Live-Straßenunterhalts-Schulungen auf dem Freigelände getestet werden.

Wie können Kommunen das Maximum aus ihrem Sanierungshaushalt herausholen und diesen flexibler gestalten? Dieser Frage geht Nadler Vertriebsleiter Matthias Geißler in seinem Impuls-Vortrag zum Thema "Straßenerhalt – Einsparpotentiale für Kommunen" am 17. Oktober 2019 von 10:30 Uhr bis 11 Uhr (Ausstellerfachforum Halle 9, Stand 616) nach.

Am Nadler-Stand, während der Live-Schulungen und im Rahmen des Vortrags, können sich Besucher dahingehend inspirieren lassen, was ihre Kommune ohne fremde Hilfe sanieren kann, um größere Baustellen um Jahre zu verzögern beziehungsweise komplett zu vermeiden.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=210++195++335&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel