AUF DIE SCHIPPE GENOMMEN

Abgehoben

Lang schon sind die Zeiten vorbei, wo man im Kaffeeladen nur Kaffee kaufen konnte. Zwischenzeitlich ist es normal, dass der Kunde dort auch Textilien, Haushaltsutensilien oder Unterhaltungselektronik findet. Auch Fahrräder und Kleinwagen waren schon unter den Angeboten. Was die Kaffeeröster-Kette allerdings in diesen Tagen präsentierte, war schon etwas ganz Besonderes, auch was den Preis angeht: ein Ultraleichtflugzeug für rd. 100.000 Euro. Zwar findet sich das Angebot in keiner Filiale zwischen Bademode, Strandschlappen und Unterwäsche, aber es kann im Internet bestellt werden. Obendrauf gibt es noch einen Zuschuss für die Flugausbildung in Höhe von 4000 Euro. Auch sonst ist das Fluggerät mit allem Zubehör wie Funkgerät und Kabinenheizung ausgestattet. Nur eine Kaffeemaschine sucht man, was verwundert, im Cockpit vergebens. bü

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Maschinist - Baggerfahrer (m/w/d), Deutschlandweit  ansehen
Leitung für den Fachbereich Bauordnung, Planung..., Jever  ansehen
Mitarbeiter / Auszubildender (m/w/d), Deutschlandweit  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen