Anzeige

Ausschreibung für Kitas in Holz-Modulbauweise

DGfM kritisiert "hausgemachte Bauverzögerung" in Berlin

Berlin (ABZ). – In Berlin herrscht akute Kitaplatznot. 27 Kitas mit mehr als 3000 neuen Plätzen wollte der Senat deshalb noch 2019 bauen. Daraus wird erst einmal nichts: Das Vergabeverfahren musste aufgehoben werden – kein einziges Angebot ging ein. Diese Bauverzögerung sei hausgemacht, kritisiert die Deutsche Gesellschaft für Mauerwerks- und Wohnungsbau (DGfM) und mahnt dazu,...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel