Anzeige

Ausstellungsfläche von über 3800 Quadratmetern

Hybridtechnologie ein Schwerpunktthema

CIFA, Transportbeton, bauma München

Verfügbarkeit verschiedener Konfigurationen für Autobetonpumpen je nach Ausstattung und Elektronik speziell für die Hybridreihe Energya ist ein Thema.

Senago/Italien (ABZ). – Cifa stellt weiterhin Innovation, Qualität und den Kunden in den Mittelpunkt. Das Unternehmen präsentiert sich auf der bauma 2016 (Freigelände FS.901/1 und FS.905/2 mit dem Slogan "Your Jobsite Partner" und untermauert diese Aussage mit Produkten, die sein unablässiges Streben nach Leistungssteigerung, der Entwicklung neuer Technologien und der Anwendung neuer Lösungen zur Verbesserung der Arbeit seiner Kunden auf der Baustelle zeigen. Cifa nimmt an der Ausstellung zusammen mit allen Unternehmen der Gruppe Zoomlion auf einer großen Ausstellungsfläche von über 3800 m² teil. Zu den Hauptthemen gehören:


  • Entwicklung der Hybridtechnologie
  • Einführung differenzierter Produktreihen für Autobetonpumpen
  • Einführung differenzierter Produktreihen für Fahrmischer
  • Elektronische Entwicklung: Verfügbarkeit verschiedener Konfigurationen für Autobetonpumpen je nach Ausstattung und Elektronik speziell für die Hybridreihe Energya

Für die Linien von Autobetonpumpen fährt Cifa mit der Implementierung der Produktstrategie fort, die auf die Diversifikation des Angebots basierend auf drei Produktlinien setzt: Carbotech, Steeltech und Classic. Drei verschiedene Linien, die sich in der Ausstattung unterscheiden und so die unterschiedlichen Anforderungen eines jeden Bereichs und Unternehmens bestmöglich erfüllen.

Die Reihe "Carbotech" führt das Angebot an, deren Modelle bereits in der Standardausführung über eine vollständige Konfiguration verfügen, zu der eine umfassende elektronische Kontrolle von Pumpenaggregat, Stabilisierung und Betriebsparametern sowie Verteilerarme aus Carbonfaser gehören, die Robustheit, Leichtigkeit sowie weniger Schwingungen in den Arbeitsphasen garantieren. Des Weiteren sind in der Reihe "Carbotech" verschiedene Garantieerweiterungen und Premium-Dienstleistungen enthalten.

Die Reihe "Steeltech" ermöglicht die Ausrüstung des konfigurierbaren Standardprodukts mit einem breiten Angebot an Zubehör und Sonderausstattungen. Mit besonderem Augenmerk auf das Gesamtgewicht, das die Grenzwerte europäischer Straßen einhält, bietet diese Reihe die meisten Modelle und Konfigurationsmöglichkeiten. Die Reihe "Steeltech" sieht eine Verlängerung der Garantielaufzeit auf Wunsch vor. Die Reihe "Classic" umfasst zuverlässige, einfach zu wartende und hochgradig standardisierte Produkte in einer Farbe und einer Standardkonfiguration, für die keine Sonderausstattung und kein Zubehör erhältlich ist. Die Garantielaufzeit beträgt 12 Monate ab Lieferung. Diese Reihe bietet eine begrenzte Anzahl an Modellen für einige ausgewählte Märkte, die keine Diversifikation bei der Produktkonfiguration fordern.

Am Messestand werden ausgestellt:


  • Reihe Carbotech: K45H, K53H,K60H
  • Reihe Steeltech: K36L (neues Produkt, das auf der bauma 2016 zum ersten Mal vorgestellt wird)
  • Reihe Classic: K40C (neues Produkt, das auf der bauma 2016 zum ersten Mal vorgestellt wird)

Analog dazu hat Cifa auch sein Angebot an Fahrmischern mit den Reihen Heavy Duty "HD", Super Light "SL" SLX, Energya "E . ." und Italia "RH-Y" segmentiert.

Am Messestand werden ausgestellt:


  • Reihe Energya (Plug-in-Hybrid-Fahrmischer): Modell E9
  • Reihe Heavy Duty "HD": Modell HD 15 (neues Produkt, das auf der bauma 2016 zum ersten Mal vorgestellt wird)

Cifa setzt die Weiterentwicklung bei den Fahrmischerpumpen die Reihe Magnum fort. Auf der Messe wird das Spitzenmodell MK25H Carbotech ausgestellt, das mit den neusten Design- und technischen Entwicklungen noch weiter verbessert wurde, die sich aus dem Einsatz der Maschine auf Baustellen in ganz Europa ergeben haben.

Basierend auf seiner Erfahrung im Bereich der Hybrid-Elektro-Technologie präsentiert Cifa eine Betonspritzmaschine der Reihe Energya (neues Produkt, das auf der bauma 2016 zum ersten Mal vorgestellt wird).

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=179++129&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel