Anzeige

Barrierefreies Wohnen

Fördermittel für 2020 aufgestockt

Frankfurt (ABZ). – Das Bundesministerium des Inneren, für Bau und Heimat (BMI) hat die Fördermittel für Maßnahmen zur Barrierereduzierung für dieses Jahr von bislang 75 auf 100 Millionen Euro erhöht. BMI und die KfW reagieren damit nach eigener Aussage auf die anhaltend hohe Nachfrage nach Barrierereduzierung. Bundesinnenminister Horst Seehofer: "Niemand sollte umziehen müssen,...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 01/02/2020.

Anzeige

Weitere Artikel