Bau kommt nur mühsam in Schwung

WIESBADEN (dpa). - Die Orderbücher der deutschen Baubranche haben sich im Februar wieder etwas gefüllt: Der Auftragseingang im Bauhauptgewerbe stieg im Vergleich zum Vorjahr preisbereinigt um 0,7%, wie das Statistische Bundesamt jetzt in Wiesbaden mitteilte. Nach dem schwachen Januar verharren die Ordereingänge in den ersten beiden Monaten insgesamt auf dem Niveau des Vorjahres. Der Gesamtumsatz der Branche lag im Februar erneut unter Vorjahr. Damit erlöste das Baugewerbe in den beiden Monaten mit rund 6,4 Mrd. Euro 5,6 % weniger als im Vorjahr. Im Februar 2014 hatte allerdings die ungewöhnlich milde Witterung der Branche in die Karten gespielt.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Teamleitung untere Bauaufsicht, Elmshorn  ansehen
Fachbereichsleiter Öffentliches Bauen (m/w/d)..., Lutherstadt Wittenberg  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen