Bauexpertenforum läuft in diesem Jahr digital ab

Freising (ABZ). – Moderierte Fachvorträge im Live-Stream, Diskussionen mit den Referenten via Chat sowie eine virtuelle Hausmesse mit aktuellen Informationen für Bauprofis – so präsentiert sich das Bauexpertenforum von Hasit ab dem 27. Januar 2021. Verarbeiter, Architekten und Fachplaner sowie Baustoffhändler erwartet ein interessantes und buntes Programm mit Mehrwert für ihren Arbeitsalltag am Bau, verspricht der Veranstalter. Unabhängige Experten wie der Bausachverständige Jürgen Gänßmantel, Baurechtsexperte Volker Lubojanski und Martin Krus vom Fraunhofer Institut IBP sowie Know-how-Träger aus dem Hause Hasit berichten in moderierten Fachgesprächen über Neuerungen aus Recht, Anwendungstechnik und Baustoffentwicklung. Neben Fachvorträgen können Besucher sich in einer virtuellen Hausmesse zu aktuellen Bauthemen informieren. Interessierte können sich auf der Website unter www.hasit-events.de anmelden und über die Themen des Forums informieren.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur (m/w/d) Architektur oder..., Hannover  ansehen
Architekten, Bauingenieure, Bauprojektmanager,..., Rotenburg  ansehen
Ingenieur*in für den Stadtbezirk Mitte (m/w/d), Stuttgart  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten
  • Themen Newsletter Fortbildungen und Seminare bestellen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen