Anzeige

Baukonjunkturmeter September 2016

Bauwirtschaft
Grafik/Text: imu-Infografik

VERBESSERT hat sich nochmals die Auftragslage im Bauhauptgewerbe. Nachdem die durchschnittliche Auftragsreichweite der Betriebe des Bauhauptgewerbes schon im Juni und Juli auf dem Rekordhoch von 3,5 Monaten gelegen hatte, ist sie im August noch einmal auf den neuen Rekordwert von 3,6 Monaten gestiegen. Auch die Kapazitätsauslastung hat noch einmal um0,6 Punkt auf 81,2 % zugelegt. Und: Die Beurteilung der aktuellen Geschäftslage blieb zum dritten Mal in Folge auf dem hervorragenden Wert von +16 Saldenpunkten.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=351&no_cache=1

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 35/2016.

Anzeige

Weitere Artikel