Anzeige

Baustelle

Hochtief: Arbeiten an Elbphilharmonie liegen im Zeitplan

Hamburg (21.07.2014). – An der Hamburger Elbphilharmonie gehen die Arbeiten nach Angaben von Hochtief planmäßig voran. Es sei aber zu früh, um nun über eine frühere Übergabe des Konzerthauses am Hafen an die Stadt Hamburg zu sprechen, sagte Hochtief-Sprecher Bernd Pütter der Nachrichtenagentur dpa. Bis zum geplanten Übergabe-Termin am 30. Juni 2016 seien es ja noch zwei Jahre. „Wir wollen die Vertragstermine einhalten. Das sieht im Moment gut aus“, erklärte Pütter. Nach bisherigem Stand sind die Kosten für das Konzerthaus von ursprünglich genannten 77 Millionen auf 789 Millionen Euro gestiegen, die offizielle Eröffnung wurde von 2010 auf 2017 verschoben.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=300&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel