Anzeige

Baustellen-Absperr-Service

Permanentes Nachführen nötig

Die Absperrmaßnahmen müssen permanent nachgeführt werden.

Düsseldorf (ABZ). – Auf zweimal4,5 km erweitert die Düsseldorfer Netzgesellschaft das Fernwärmenetz der Stadt. Im Norden wird der Flughafen an das Innenstadt-Netz angeschlossen, im Süden steht in Benrath sowie im Neubaugebiet Paulsmühlenstraße zukünftig Fernwärme zur Verfügung. Der Düsseldorfer Baustellen-Absperr-Service traute sich eigenen Angaben zufolge neben einem einzigen anderen Wettbewerber die Umsetzung aller erforderlichen Verkehrssicherungsmaßnahmen zu und erhielt den Zuschlag. Das einjährige Bauprojekt startete im Juli vergangenen Jahres. Der Trassenverlauf im Norden und im Süden Düsseldorfs ist jeweils in drei Lose unterteilt, die sich wiederum in einzelne Bauabschnitte gliedern. Da die Baumaßnahmen durch das Verlegen der 12 m langen Doppelrohre in bis zu 250 m langen Gräben sehr zügig vorangehen, müssen die Absperrmaßnahmen permanent nachgeführt werden. Etliche Kreuzungen müssen darüber hinaus noch mit Lichtzeichenanlagen ausgestattet werden, um den Verkehr sicher durch die teilweise einspurigen Baustellenbereiche zu führen.

Zu Spitzenzeiten der beiden Großbauprojekte kommen fünf bis zehn Lichtzeichenanlagen mit bis zu 20 Lichtzeichen pro Anlage gleichzeitig zum Einsatz. Außerdem sind noch 1,6 km Absperrzaun und bis zu 600 Baken und Verkehrszeichen in Gebrauch. "Bislang läuft das Projekt völlig reibungslos", so Geschäftsführer Rainer Stawarczyk. "Wir sind auf alles vorbereitet, können schnell reagieren und setzen ein 11-köpfiges Team zur Betreuung der beiden Großbaustellen ein." Die Baumaßnahmen werden voraussichtlich im Sommer dieses Jahres fertiggestellt sein.

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=160&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel