Anzeige

bautec

Urbaner Holzbau rücktzunehmend in den Fokus

Berlin (ABZ). – Lange Zeit galten Stahl, Glas und Beton als Inbegriff moderner Baukunst. Heute erobert Holz als eines der ältesten Konstruktionsmaterialien und zugleich auch innovativer Baustoff zunehmend die Architektur. Energieeffizienz und Klimaschutz, Nachhaltigkeit und Universalität zeichnen Holz als regional verfügbaren Rohstoff aus. Der Anteil von reinen Holzbauten aber...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel