Anzeige

Beim Bau des längsten bayrischen Straßentunnels

Leistungsstarken Anbauverdichter verwendet

Oberau (ABZ). – Das Bauprojekt "Tunnel Oberau" begann bereits 2015. Ziel war es, die Hauptdurchgangsstraße der Gemeinde Oberau zu entlasten. Direkt zwischen München und beliebten Ski- und Erholungsgebieten in Garmisch-Patenkirchen und Österreich gelegen, endet in Oberau die Autobahn 95 und geht in die Bundesstraße 2 über. Das durchschnittliche Verkehrsaufkommen beläuft sich auf...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel