Anzeige

Beim Rückbau auf Sennebogen-Maschine gesetzt

Vom Werk direkt zum Einsatz

Straubing (ABZ). – Es war vermutlich einer der kürzesten Maschinentransporte in der gesamten Sennebogen-Firmengeschichte: Nur rund 2 km entfernt vom Stammwerk des Maschinenbauunternehmens startete Manfred Brandhuber, Geschäftsführer der Brandhuber Transporte GmbH, vergangenen Dezember ein größeres Rückbauvorhaben im historischen Stadtkern der Straubinger Herzogstadt.

Auf dem...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 25/2021.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel