Anzeige

Beläge auf dem Dach

Die richtigen Stelzlager für kritische Bereiche

ZinCo, Ausstattung & Zubehör, Beläge

Speziell im Rand- und Eckbereich bietet das Systemprogramm rund um das Stelzlager Elefeet ausgereifte Lösungen.

Nürtingen (ABZ). - Viele Dachflächen sind aus statischer Sicht nicht in der Lage, das Gewicht von Tragschicht, Bettung und Belag aufzunehmen. Die Lösung sind hier Stelzlager. Da diese ein sehr geringes Eigengewicht haben, muss praktisch nur das Gewicht des Belages beachtet werden.

Anbieter von Stelzlagern gibt es am Markt mittlerweile viele, aber nur wenige bie-ten die Möglichkeit, Stützhöhen von 20 bis 450 mm (stufenlos und millimetergenau justierbar) abzudecken. Aber spätestens dann, wenn die Plattenverlegung in den Randbereichen nicht rechtwinklig zur Verlegerichtung der Platten verläuft, spielen Produkte wie das Elefeet-Systemprogramm aus dem Hause Zinco ihre Vorteile aus.

Auch relativ große Dämmkeile, die zu überbrücken sind, oder Türaustritte, bei denen der Belag bis dicht zur Aufkantung herangeführt werden soll, sind mit dem Zubehörprogramm problemlos zu bewerkstelligen.

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=196++251&no_cache=1

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 47/2015.

Anzeige

Weitere Artikel