Anzeige

Berlin bekommt 6,5 Millionen Euro für Städtebau

Berlin (dpa). – Berlin bekommt vom Bund 6,5 Mio. Euro zur
Sanierung zweier herausragender städtebaulicher Projekte. Im Rahmen
des Bundesprogramms „Nationale Projekte des Städtebaus“ seien das
ehemalige Flughafengebäude Tempelhof (4,0 Mio. Euro) und das
Hansaviertel (2,5 Mio. Euro) neu in die Förderung aufgenommen worden,
teilte der Berliner CDU-Bundestagsabgeordnete Kai Wegner mit. Als
Jury-Mitglied war Wegner an der Auswahl der bundesweit 46 Projekte
beteiligt, die in diesem Jahr 150 Mio. Euro bekommen. Dass
Berlin gleich mit zwei Projekten berücksichtigt werde, sei ein
„großartiger Erfolg“.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige