Anzeige

Berlin und Schleswig-Holstein mit meisten stufenfreien Bahnhöfen

Berlin (dpa). – An drei Vierteln aller Bahnhöfe in Deutschland kommen Reisende inzwischen stufenfrei zum Bahnsteig. Das geht aus einer Rangliste der Allianz pro Schiene auf Basis von Daten der Bahn hervor. Spitzenreiter mit jeweils 94 % barrierefreien Bahnhöfen sind demnach die Bundesländer Berlin und Schleswig-Holstein. Schlusslicht ist nach den Zahlen, die der Deutschen Presse-Agentur vorliegen, das Saarland mit 49  %. „Für uns sind die markanten Unterschiede innerhalb Deutschlands ein Zeichen dafür, dass die Länder unterschiedlich viel für ihre Bahnhöfe tun“, sagte Dirk Flege, der Geschäftsführer des bahnnahen Lobby-Verbands. In Deutschland gibt es mehr als 5400 Bahnhöfe. 

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel