Anzeige

Berühmtheit oben ohne

AVUS-Tribünendach abgebrochen

Berlin (ABZ). – Die Einführung einer Geschwindigkeitsbegrenzung auf Tempo 100 ließ am 3. Juni 1989 Tausende auf die Straße gehen. Mitte April 2018 aber ging auf der AVUS, dem berühmten nördlichen Teilstück der Berliner Autobahn A 115, gar nichts mehr. Der Grund: Das Dach der angrenzenden Zuschauertribüne wurde abgerissen. Wo sich sonst auf vier Spuren der Berliner Stadtverkehr...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel