Anzeige

Beschäftigungs- und Liquiditätssicherung gefragt

Die Unternehmen in Deutschland bekommen die Auswirkungen der Corona-Krise bereits zu spüren.

In einer Blitzumfrage vom 09. März 2020 hat der Deutsche Industrie- und Handelskammertag ermittelt, dass bereits jetzt über die Hälfte der Unternehmen in Deutschland Auswirkungen durch das Auftreten des Coronavirus spüren. Fast die Hälfte erwartet rückläufige Umsätze in diesem Jahr. Konkrete wirtschaftliche Sofortmaßnahmen sollten aus Sicht der Unternehmen vor allem auf die Beschäftigungs- und Liquiditätssicherung in den Betrieben abzielen. (Quelle: Deutscher Industrie- und Handelskammertag (DIHK))

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 13/2020.

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel