Betonbauteile für die Zukunft

LEIPZIG (ABZ). - Unter dem Titel "Betonbauteile für die Zukunft" findet am 19. März bereits zum 11. Mal die Tagungsreihe Betonbauteile in der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig (HTWK) statt. Alle zwei Jahre informiert die Fachtagung über den Stand der Forschung und aktuelle Entwicklungstendenzen bei der Planung, Konstruktion und Ausführung von Bauteilen aus Beton, Stahlbeton und Spannbeton. Veranstalter sind die HTWK Leipzig, BetonMarketing Nordost und der Fachverband Beton- und Fertigteilwerke Sachsen/Thüringen e. V. Im Mittelpunkt des zweiten Tagungsschwerpunktes stehen mit Infraleichtbeton und dehnungsverfestigendem Faserbeton baustoffliche Innovationen welche der Betonbauweise völlig neue Anwendungsgebiete erschließen können. Weiterhin wird in zwei Vorträgen auf Verbundbauteile unter nicht vorwiegend ruhender Belastung und Fragen der Befestigungstechnik eingegangen. Der letzte Teil ist speziellen Anwendungen des Betonbaues (Industriefußböden, dichte Behälter für die Landwirtschaft) gewidmet. Die Tagung richtet sich an Mitarbeiter von Baufirmen, Beton- und Betonfertigteilwerken, Planungsbüros und Behörden. Begleitend zum Vortragsprogramm wird eine Fachausstellung durchgeführt. Weitere Informationen zur Veranstaltung und Anmeldungen unter: www.beton.org.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Ingenieur (m/w/d) Geo-, Naturwissenschaften oder..., Hannover  ansehen
Straßenwärterinnen / Straßenwärter (w/m/d) , Unna   ansehen
Projektplaner* Wind & Solar, Berlin, Dortmund, Hamburg,...  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten
  • Themen Newsletter Fachtagungen und Kongresse bestellen
  • Themen Newsletter Betonfertigteile bestellen

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen