Anzeige

Bis in die kleinste Rille

Dampfsaugsystem punktet im Maschinenbau

Kleingeräte und Werkzeuge

Nicht nur an den Maschinen, sondern auch um die Maschinen herum sorgt der Blue Evolution XL+ von beam für Sauberkeit.

München (ABZ). – Produktqualität kommt nicht von ungefähr. Die besten Ideen und ausgeklügelte Herstellungsprozesse nützen wenig, wenn in der Prozesskette die Technische Sauberkeit zu kurz kommt. Das wissen auch die Spezialisten des Maschinenbau-Unternehmens Albert Schnetz e. K. in München.

Der führende Anbieter elektro-hydraulischer Systeme hat deshalb in Prozessoptimierung der besonderen Art investiert. Damit die Maschinen und Anla-gen sowie die Montageflächen stets sauber gehalten werden können, setzt das Schnetz-Team seit neuestem das High-End-Dampfsaugsystem Blue Evolution XL+ des bayerischen Qualitätsherstellers beam GmbH aus Altenstadt ein.

Allein 1200 m² Produktionsfläche mit unterschiedlicher Materialbeschaffen-heit von Beton über Kunststoff bis hin zu Kunstfaserteppichen müssen bei der Albert Schnetz e. K. in der Geisenhausenerstraße 20 in München sauber gehal-ten werden und dabei vor allem auchdie empfindlichen, computergesteuerten CNC-Fräs-, Dreh- und Schweißmaschinen. In der Produktion kommt es bei der Albert Schnetz e. K. vor allem darauf an, dass nach dem Reinigungsvorgang keine Feuchtigkeit zurückbleibt.

"Bei uns wird hochwertiges und damit teures Metall verarbeitet. Da können wir uns keine feuchte Rückstände leisten, das wäre ein viel zu großer Risikofaktor", betont Isabel Bößenroth, die Leiterin Einkauf. Aus diesem Grund entschied sich die Einkaufsleiterin auch für den Kauf des Blue Evolution XL+ von beam, denn das Gerät reinigt kraftvoll mit Dampfdruck, im gleichen Arbeitsgang wird der Schmutz aufgesaugt und im Schmutzwasserbehälter gebunden. Fettige und ölverschmierte Stellen, wie sie an jeder Fräs- oder Drehmaschine unvermeidlich sind, können so besonders schnell und vor allem viel zuverlässiger als zuvor gereinigt werden. Auch bei anstehenden Inspektions- und Reparaturarbeiten sorgt der Einsatz des Blue Evolution XL+ von beam für einen erheblichen Zeitgewinn. Musste früher mühsam jeder noch so kleine Span mit dem Staubsauger oder dem Besen aufgenommen werden, können die Schnetz-Mitarbeiter jetzt mit dem Blue Evolution XL+ in einem Arbeitsgang die Spuren des Arbeitstages beseitigen und mit dem guten Gefühl nach Hause gehen, dass am nächsten Tag die Maschinen blitzblank sauber zur Verfügung stehen und einwandfrei funktionieren.

Längst reinigt das Schnetz-Team nicht nur die Produktionsumgebung, sondern auch die Sanitär- und Aufenthaltsräume des Unternehmens mit dem innovativen Dampfsaugsystem aus Altenstadt: Von der Reinigungsleistung des Multifunk-tionsgerätes sind die Anwender begeistert: "Egal ob Maschinen, Bodenbeläge oder Fenster und Türen: Der Blue Evolution XL+ reinigt bis in die kleinste Rille", erklärt Isabel Bößenroth. Das Multifunktionsgerät sorgt mit seinem sog. Blaulicht-Effekt dafür, dass Keime keine Chance haben. Die gelösten Schmutz-partikel landen im Wasserfilter und werden dort im Wasser gebunden. Die im Schmutzwasser enthaltenen Keime werden über das Blaulicht abgetötet. So wird bei jedem Saugvorgang gleichzeitig auch die Luft effizient mitgereinigt.

Das Lob des Kunden freut auch Robert Wiedemann, den Geschäftsführer der beam GmbH aus Altenstadt: "Bei die Fertigung ihrer High-End-Komponenten wie Dämpfern, Türschließern, Laufreglern, Torantrieben und Feststellanlagen können Albert Schnetz und sein Team keine Kompromisse eingehen. Da sind maximale Qualitätsansprüche selbstverständlich. Es macht mich stolz, wenn wir mit unserem Dampfsaugsystem ein Teil der erfolgreichen Prozesskette sind."

Der Umstieg auf den Blue Evolution XL+ kam genau zur rechten Zeit, denn mit der Reinigungsleistung des bisherigen Gerätes war Isabel Bößenroth alles andere als zufrieden. Dass sich die Leiterin Einkauf und ihr Team letztlich für den Blue Evolution XL+ von beam entscheiden würden, stand dann schnell fest: "Wir waren wirklich beeindruckt von der Leistungsfähigkeit, die sich deutlich von den Geräten abhebt, die uns von anderen Herstellern angeboten wurden. Gerade die breite Leistungsfähigkeit und auch die Robustheit des XL+ haben uns restlos überzeugt".

Der Blue Evolution XL+ von beam ist das leistungsfähigste Gerät der Blue-Evolution-Serie. Mit seinem Kraftstromanschluss, einer Leistung von 7200 W, einem Dampfdruck von 10 bar und einer Dampftemperatur von 180 °C sorgt der Blue Evolution XL+ auch dann noch für blitzblanke Ergebnisse, wenn anderen Geräten längst die Power ausgeht. Das innovative Maschinenkonzept mit robustem Gehäuse, einer Edelstahlfront und den vier frei beweglichen Lenkrollen macht den XL+ zum flexiblen Reinigungsprofi, der auch im hintersten Winkel von Produktion und Lager für Sauberkeit sorgt. Das Gerät ist in nur zwei Minuten aufgeheizt und einsatzbereit. Mit seinem 3,2 m langen Dampf- und Saugschlauch hat der XL+ auch bei der Reichweite die Nase vorn.

Das Industriegerät dampft und saugt in einem Arbeitsgang, kommt völlig ohne Reinigungsmittel aus und spart dem Anwender nicht nur über 93 % des bisherigen Wasserverbrauchs, sondern auch60 % der Zeit, die bislang fürs Saubermachen nötig war. Es ist ausschließlich mit klarem Wasser befüllt und arbeitet ohne chemische Reinigungsmittel.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=164&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel