Anzeige

BKT

Neue Europazentrale eröffnet

Die neue Europa-Zentrale von BKT.

Seregno/Italien (ABZ). – Die neue Europazentrale von BKT, die jetzt eingeweiht wurde, bleibt in Seregno am Stadtrand von Mailand, aber in einem vollständig renovierten Gebäude. Ziel des Unternehmens ist das begehrte "Next Level", der Codename, den BKT für sein strategisches Projekt geprägt hat mit dem Ziel, die Nummer 1 zu werden. "Die Errichtung unserer neuen Zentrale ist mehr als nur ein architektonisches Projekt, für uns hat sie auch eine strategische Bedeutung", erklärt Lucia Salmaso, CEO von BKT Europe. "Wir sind ständig bestrebt, unsere Präsenz und unseren Marktanteil in Europa zu erhöhen und vor allem unseren europäischen OEM-Kunden näher zu kommen. Unser Ziel ist es, die Präsenz der Marke BKT als Synonym für Original Equipment Manufacturer (OEM) dauerhaft zu stärken, und wir wissen, wie wir dies erreichen können. Mit unseren Ersatzteilreferenzen haben wir bereits viele Türen geöffnet und treiben neue Möglichkeiten voran. Dabei kommt unserem neuen Hauptsitz eine Schlüsselrolle zu. Wir werden jetzt viel stärker sein, als wir es je in jedem Bereich und Segment in Europa waren. Landwirtschaft, Industrie, Erdbewegung, Bergbau, Hafenaktivitäten, Gartenbau und ATV. Jetzt, da wir über eines der vollständigsten Sortimente auf dem Markt und eine erhöhte Produktionskapazität dank unseres jüngsten Werks in Bhuj verfügen, sind wir bereit zu wachsen."

Der europäische Markt hat sich für das Unternehmen als unerlässlich erwiesen und macht 50 % des Umsatzes aus, der im vergangenen Jahr weltweit 900 Mio. US-Dollar überschritten hat. Die neuen Büros erstrecken sich über eine Fläche von 500 m² und sind optimiert für die verschiedenen Fachgebiete: technische Interventionen, Logistik, Erstausrüstungsmanagement, Marketing und Unternehmensführung. "Wir stehen an einem Wendepunkt", so Rajiv Poddar, Co-Geschäftsführer von BKT. "Hier können wir uns den Herausforderungen des Marktes stellen und sie alle nacheinander umsetzen. Unser allererstes Ziel ist es, die Prioritäten und Bedürfnisse unserer Kunden zu verstehen. Diese neuen Räumlichkeiten unterstützen uns dabei, denn sie sind ein völlig innovatives und technologisches Arbeitsumfeld, das wir nutzen werden, um zu zeigen, dass wir in der Lage sind, genau das und noch mehr zu tun. Wir werden beweisen, dass wir bereit sind, das Next Level zu erreichen."

ABZ-Stellenmarkt

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=323&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel