Anzeige

Blindenleitklinker

Vorplatz barrierefrei saniert

Bremervörde (ABZ). – Weitläufigkeit sowie klare rechteckige Formen wie Beete und Mauern zeichnen den Vorplatz des Kreishauses im niedersächsischen Bremervörde aus. Der Belag des 1966 vom Landschaftsarchitekten Ruprecht Dröge geplanten Platzes war jedoch in die Jahre gekommen und musste erneuert werden. Um seine Charakteristik zu erhalten und gleichzeitig die aktuellen...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 17/2019.

Anzeige

Weitere Artikel