bott

Fahrzeugeinrichtung individuell konfigurieren

bott bauma 2019 Ausstattung & Zubehör
Die Fahrzeugeinrichtung konfiguriert bott individuell und passt sie ganz nach Bedarf an den größtmöglichen Nutzen im entsprechenden Gewerk an. Foto: bott

Gaildorf (ABZ). – bott präsentiert auf der Weltleitmesse für die Baumaschinenbranche bauma vom 8. bis 14. April 2019 Fahrzeug- und Betriebseinrichtungen. In Halle B4 am Stand 300 finden die Besucher eine bott vario-Fahrzeugeinrichtung in einem Peugeot Expert und Beispiele für die verso+ Betriebseinrichtung. Die bott vario-Fahrzeugeinrichtung sei hochwertig, leicht und robust, heißt es von Herstellerseite. Sie widerstehe dauerhaft intensiven Belastungen und sei somit geeignet für die Nutzung bei der groben Arbeit auf der Baustelle.

Die Fahrzeugeinrichtung konfiguriert bott individuell und passt sie ganz nach Bedarf an den größtmöglichen Nutzen im entsprechenden Gewerk an. Die optimale Organisation und Ordnung der Werkzeuge im Fahrzeug sorgten für effiziente Arbeitsabläufe und damit kurze Reaktionszeiten, so das Unternehmen. Der Materialmix aus Stahl, Aluminium und Kunststoff sorge für ein geringes Eigengewicht der bott vario-Fahrzeugeinrichtung und sei hochwertig und widerstandsfähig. bott bietet zahlreiche Lösungen an, um Material und Equipment im Laderaum oder auf der Pritsche nach den gesetzlichen Vorgaben zu sichern.

Am Eingang Ost stellt bott zwei weitere Fahrzeuge aus, eines davon mit Beispielen für den bottTainer und die Ladungssicherung auf Pritschen. Der bottTainer bietet trockenen Stauraum und ist sehr vielseitig. Er lässt sich entsprechend dem individuellen Bedarf konfigurieren. Z. B. mit einem Klappdeckel oben, je zwei übereinander liegenden Flügeltüren an den Seitenteilen oder einem Rollladen aus Aluminium an der Front. Zahlreiche unterschiedliche Möglichkeiten zum Aufteilen des Stauraums, Staplersockel oder Kranösen machen ihn laut bott zu einem nützlichen Helfer auf der Baustelle. Sein Spritzwasserschutz bewahrt den Inhalt trocken auf. Mit der Zweipunktverriegelung ist der bottTainer sicher verschlossen. Am Beispiel der verso+ Betriebseinrichtung werde deutlich, wie praktisch die bott Koffersysteme seien, so das Unternehmen. Sie lassen sich sowohl in der bott vario Fahrzeugeinrichtung als auch in den verso+ Systemschränken sicher und systematisch verstauen.

Auf diese Weise erkenne man auf den ersten Blick, ob sich das benötigte Werkzeug und Material bereits im Fahrzeug oder noch in der Werkstatt befinde. Mit bott sei sämtliches Equipment schnell bei der Hand und immer genau da, wo es gerade gebraucht werde.

Der varioSort-Servicekoffer und die varioSafe-Tragebox aus robustem und hochwertigem Kunststoff sind leicht und stabil. Sie lassen sich stapeln und fest miteinander verknüpfen.

Der Deckel lässt sich mit einer Hand öffnen und fest verschließen, da der Tragegriff den Verschluss betätigt. Der transparente Deckel des varioSort Servicekoffers sorgt für Überblick und spart Zeit beim Suchen.

ABZ-Stellenmarkt

Relevante Stellenangebote
Service-Techniker (m/w/d) für Baumaschinen &..., Düsseldorf   ansehen
Service-Techniker (m/w/d) für Baumaschinen &..., München  ansehen
Maschinen-/Anlagenbediener (m/w/d) - Bereich..., Reichertshofen  ansehen
Alle Stellenangebote ansehen
Wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, lassen Sie sich doch zum Thema auf dem Laufenden halten

Ausgewählte Unternehmen
LLVZ - Leistungs- und Lieferverzeichnis

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de

ABZ-Redaktions-Newsletter

Freitags die aktuellen Baunachrichten direkt aus der Redaktion.

Jetzt bestellen