Anzeige

Breites Lösungsspektrum

Individuelle Akustikkonzepte verwirklichen

Sto, Ästhetik, Baustoffe

ADAC Hansa in Hamburg, Ninoustatari Architects BDA, Bremen, DE; Sto-Kompetenzen: StoSilent Distance mit Beschichtung StoSilent Decor.

STÜHLINGEN (ABZ). - Räume sind verschieden und werden verschieden genutzt;sie verlangen darum individuelle akustische Konzepte. Mit vier bewährten Systemen bietet das StoSilent-Programm eineLösungsbreite, mit der sich injedem Raum die optimale Akustik einstellen lassen soll – ob Klassenzimmer, Büro oder Ruhezone.

Die Gestaltung von Innenräumen hat vielfältigen Einfluss auf uns Menschen. Das beginnt bei den Proportionen, setzt sich fort bei Belüftung und Belichtung, bei der thermischen Behaglichkeit – also Heizung und Klimatisierung – und mündet in das akustische Wohlbefinden. Gut konzipierte Raumakustik trägt entscheidend zum "Wohlfühlen" bei sie reduziert Lärm und Störgeräusche und verbessert die Verständlichkeit des gesprochenen Worts. Doch ob Konzertsaal, Büro, Restaurant oder Museum – die Anforderungen an die Akustik sind stets so individuell wie die Räume selbst. Das Produktprogramm StoSilent bietet darum ein umfassendes Sortiment an schallabsorbierenden Produkten für vier zentrale Systemvarianten.

Funktion und Ästhetikim Einklang

Neben dem technischen Nutzen steht immer der gestalterische Aspekt im Vordergrund. Hochwertige Schlussbeschichtungen ermöglichen eine architektonische Gestaltung ohne funktionale, sichtbare Einschränkungen.

Es gilt, das architektonische Ideal der weißen, fugenlosen, ebenen Fläche mit den technischen Anforderungen der Akustik optimal zu verbinden. Und soll das "weiße Ideal" einmal bewusst durchbrochen werden, stehen bei den Sto-Akustiksystemen bis zu 450 Farbtöne zur Verfügung. Bei dem fugenlosen Plattensystem StoSilent Distance lassen sich die akustisch wirksamen Bauteile mit einer ebenen, fugenlosen Fläche kombinieren. Die abgehängte Decken- und Wandverkleidung ermöglicht fugenlose Flächen bis 200 m². Im Hohlraum werden haustechnische Installationen untergebracht.

Aufgrund der feinen Schlussbeschichtungen lassen sich anspruchsvolle, hochwertige Oberflächen verwirklichen, sowohl in Weiß als auch in zahlreichen Farbtönen, je nach Beschichtungssystem.

Für eine einfache direkte Montage an Wänden und Decken eignet sich das neu entwickelte, fugenlos verlegbare System StoSilent Direct. Die Sandwichplatten aus Steinwolle und Blähglasgranulat punkten mit hoher Schallabsorption bei geringer Aufbauhöhe. Neben den Schlussbeschichtungen StoSilent Top und StoSilent Decor ist eine Farbbeschichtung möglich. In Kombination mit der Schlussbeschichtung StoColor Climasan wird unter Lichteinfluss ein Katalysator aktiv, der organische Geruchs- und Schadstoffe neutralisiert.

Systeme füralle Anforderungen

Das variable Deckensegelprogramm StoSilent Modular verbessert die Akustik einfach und schnell und ist ideal für die nachträgliche Montage in bereits genutzten Räumen. Besonders geeignet ist das Segelsystem für Gebäude mit Betonkernkühlung, bei denen eine vollflächige Akustikdecke zu Kühlverlusten führen würde.Je nach Oberfläche, Abhänghöhe und Bedämpfung variiert die Schallabsorption. Dank der flexiblen Stahlseilabhängung und der Variationsmöglichkeiten in Form und Farbe wirken die Segel zusätzlich als Gestaltungselement.

Eine ideale Lösung für Räume, in denen abgehängte Verkleidungen nicht möglich sind, bieten formflexible Akustikputzsysteme. StoSilent Compact Sil zeigt eine feine Putzstruktur, das System ist vorrangig für ebene Flächen geeignet. Für gekrümmte Flächen wie Kuppeln oder Gewölbe empfiehlt sich der mehrlagige Spritzputz StoSilent Compact Miral, dessen raue, poröse Struktur Geräusche dämpft und den Nachhall reduziert.

ABZ-Stellenmarkt

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel