Anzeige

Bund verkauft Grundstücke

Berlin (dpa). – Um den Wohnungsbau anzukurbeln, will der Bund mehr Grundstücke in Berlin an das Land verkaufen als zuletzt. Das geht aus Antworten des Bundesfinanzministeriums auf eine Anfrage der Grünen im Bundestag hervor. 104 Grundstücke will die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (Bima) demnach bis 2021 abgeben. Viele sind unbebaut oder werden gewerblich genutzt, auch der...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 06/2019.

Anzeige

Weitere Artikel