Anzeige

Cemex

Aufträge über neue Bobcat-Teleskopen erteilt

Bobcat, Unternehmen, Cemex

Im Teleskoplader-Werk von Bobcat in Pontchateau (v. l.): Olivier Traccucci: Global Senior Product Manager Telescopics Bobcat; Quentin d'Hérouël: Product Manager Telescopics Bobcat; Laurent Beltoise – Responsable de production Cemex; Miguel Cervantes, Project Negotiator Cemex; Philippe Cavallazzio, Key Accounts Manager Bobcat; Yvan Lesenne, Production Manager Bobcat.

Pontchateau/Frankreich (ABZ). – Im Rahmen eines Besuches des Teleskop-lader-Werkes von Bobcat in Pontchateau, (Département Loire-Atlantique/Frankreich) im Sommer dieses Jahres, bestellten Vertreter von Cemex weitere acht neue Bobcat-Teleskopen. Bereits zu Beginn dieses Jahres hatte Bobcat acht Teleskopen an verschiedene Produktionsstandorte der Cemex Gruppe ausgeliefert. Die Aufträge der Cemex Gruppe bewiesen erneut die Fähigkeit von Bobcat, die Anforderungen von Großkunden –wie diesem weltbekannten Hersteller für Transportbeton und Zuschlagstoffe – optimal zu erfüllen.

Cemex nutzt im Werksbetrieb die Vielseitigkeit der mit einer Reihe von Anbaugeräten wie Palettengabeln, Schaufeln, Kranauslegern und Arbeitsbühnen gelieferten Bobcat-Teleskopen. Die TL-Modellreihe der Bobcat-Teleskopen mit einer Hubhöhe von 6 bzw. 7 m wird für eine Reihe von Aufgaben genutzt, wie z. B. der Handhabung schwerer Sacklasten. DieT-Modellreihe mit Hubhöhen von 14 und 18 m kommt hingegen im Rahmen von Wartungsarbeiten mit Arbeitsbühnen zum Einsatz.

Aufgrund der positiven Erfahrung mit den Anfang des Jahres ausgelieferten Teleskopen erteilte Cemex Folgeaufträge für zwei weitere Teleskopen mit 14 m Hubhöhe sowie einen dritten Auftrag für sechs weitere Teleskopen, die den Cemex -Maschinenpark ergänzen.

Die Teams von Cemex France haben sich aus mehreren Gründen für Bobcat entschieden:


  • Die von Bobcat angebotenen technischen Daten und Sonderausrüstungen wurden speziell auf die Anforderungen der Cemex -Einsatzteams abgestimmt.
  • Günstige Gesamtkosten der Maschinen in Verbindung mit attraktiven Finanzierungslösungen.
  • Die in Frankreich hergestellten Maschinen erfüllen die Richtlinien verantwortlicher Unternehmensführung in Hinblick auf die verantwortungsvolle Beschaffung von Cemex.

https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=323&no_cache=1

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 38/2016.

Anzeige

Weitere Artikel