Anzeige

DACH+HOLZ

45000 Besucher kamen nach Köln

Für Dachdecker, Zimmerer und Bauklempner gab es in der vergangenen Woche nur einen „Place to be“: Die „DACH+HOLZ“ in der Rheinmetropole Köln. In insgesamt vier Messehallen konnten sich die Besucher über die neuesten Produkte und Entwicklungen der Branche informieren. Bereits nach 36 Stunden Messe gab es von Seiten der Besucher (92 %) und der Aussteller (94 %) in der Gesamtbeurteilung der Messe Höchstnoten. Für diesen hohen Zufriedenheitswert waren laut der befragten Besucher die Präsenz der Marktführer, die Vollständigkeit des Angebots und die Qualität der Vorträge auf dem „DACH+HOLZ“-Forum ausschlaggebend.

ABZ-Stellenmarkt

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel