Anzeige

Dachfenster

Einbruchschutz weiter optimiert

Velux, Dachbau, Sicherheit, Fenster

Velux Dachfenster in der Ausführung Einbruchschutz sind von innen abschließbar und erfüllen die Kriterien der Widerstandsklasse RC 2.

HAMBURG (ABZ). - Handel und Handwerk können Kunden, die großen Wert auf Sicherheit legen, ab sofort Velux Dachfenster mit erhöhtem Einbruchschutz anbieten. Der Hersteller hat die ohnehin hohe Widerstandsfähigkeit seiner Fenster durch gezielte Verstärkungen und zusätzliche Sicherheitskomponenten noch einmal optimiert. So ist beim Schwingfenster, das bereits serienmäßig mit gehärteten Sicherheitsscheiben ausgestattet ist, in der Ausführung "Einbruchschutz" die Scheibe zusätzlich mit dem Fensterflügel verklebt.

Blendrahmen und Flügel des Dachfensters sind durch integrierte, nicht sichtbare Schrauben gegen Aufhebeln verstärkt. Darüber hinaus ist es abschließbar und erschwert so den ungewollten Zugang von außen. Damit erfüllt dieses Velux Dachfenster, das als Kunststoff- oder Holzfenster erhältlich ist, die Kriterien für einbruchhemmende Fenster.

Das Dachfenster wird nach DIN EN 1627 in die Widerstandsklasse RC 2 und die Verglasung nach DIN EN 356 in die Widerstandsklasse P4A eingestuft.

ABZ-Stellenmarkt

Bauingenieure (m/w/d), Güglingen-Eibensbach und Karlsruhe  ansehen
https://jobs-in-gruen-und-bau.de/index.php?id=123&tx_patzerboerse_paboeplugin[unterthemen]=549++182++341&no_cache=1

Unbegrenzter Zugriff auf alle Online-Inhalte:

Lernen Sie ABZPLUS kennen

Als PLUS Abonnent genießen Sie unbegrenzten Zugriff auf das Online-Portal der Allgemeine Bauzeitung ABZ mit allen Artikeln der Print- und Onlineversion!

Optimiert für Desktop-PCs und als Mobilversion.

Jetzt mehr erfahren

ABZ ePaper
Anzeige

Weitere Artikel