Anzeige

Der Mief verschwindet, die Wärme bleibt drin

WDVS-integrierte dezentrale Lüftungsanlage entwickelt

Stühlingen (ABZ). – Dass Lüftungsanlagen nicht kompliziert sein müssen beweist nach eigenen Angaben die StoAirtherm Control. Sie werde einfach von außen auf die Fassade von Neu- oder Bestandsbauten montiert und "verschwinde" im Fassadendämmsystem, so das Unternehmen. Die nutzerunabhängige Anlage sei leise und sparsam, gewinne bis zu 95 % der Wärme zurück, sorge stets für...

Dieser Artikel ist im Moment nur für ABZPLUS Kunden verfügbar.

Er wird nach 120 Tagen für alle Leser freigegeben.

Dieser Artikel erschien in der Ausgabe Allgemeine Bauzeitung 22/2019.

Anzeige

Weitere Artikel