Anzeige

Digitales Serviceangebot ausgeweitet

BG Bau unterstützt papierlose Kommunikation

Um Betriebe in der Corona-Krise zu unterstützen, bietet die BG Bau jetzt ein erweitertes Angebot zur direkten und papierlosen Kommunikation im Internet.

Berlin (ABZ). - Die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft (BG Bau) will mit einem erweiterten digitalen Angebot Baubeschäftigte in der Corona-Krise unterstützen. Versicherte und Unternehmen der Bauwirtschaft und baunaher Dienstleistungen bietet die BG Bau jetzt weitere Möglichkeiten zur direkten und papierlosen Kommunikation.

Über ein eigenes Online-Portal können Unternehmen und Versicherte ab sofort digital und papierlos auf Schreiben der BG Bau reagieren. Angeforderte Unterlagen können als Foto oder Scan im sogenannten Antwortportal hochgeladen und übermittelt werden (https://meine.bgbau.de/onlineantwort/ihreantwort).

Unternehmen, die aufgrund der Coronavirus-Pandemie in Schieflage geraten sind und das Angebot der BG Bau zur Stundung von Beiträgen nutzen möchten, können dies nun ebenfalls online erledigen und dazu ein digitales Formular ausfüllen und absenden. Dies gilt ebenso für die Möglichkeit, bei Bedarf Arbeitsentgelte anzupassen oder sich Guthaben auszahlen zu lassen.

Mit ihrem erweiterten digitalen Serviceangebot will die BG Bau die digitalen Dialog- und Kontaktmöglichkeiten zu Mitgliedsunternehmen und Versicherten weiter ausbauen und reagiert damit auch auf die aktuelle Situation rund um die Coronavirus-Situation.

ABZ-Stellenmarkt

Ausgewählte Unternehmen

Die Anbieterprofile sind ein Angebot von llvz.de
Anzeige

Weitere Artikel